Gamecenter

15. Spieltag - 26. Oktober 2022
Logo Kölner Haie
KEC
2 : 3
Logo Grizzlys Wolfsburg
WOB

LIVETICKER

65.
Weiter geht es am Freitag beim rheinischen Derby in Düsseldorf. Das erste Bully dann 19:30 Uhr.
SPIELENDE
Wolfsburg holt den Extrapunkt und gewinnt mit 3:2. Ein Spiel das am Ende in beide Richtungen hätte kippen können wird in der Overtime entschieden. Ärgerlich!
65.
TOR FÜR GRIZZLYS WOLFSBURG
25 Darren Archibald Tor für Wolfsburg! In der letzten Minute der Overtime findet Wolfsburg das Loch in unserer Verteidigung und Pantkowski kann es nicht mehr flicken.
2 : 3
64.
Pantkowski doppelt gegen Rakhshani, hatte der da viel Platz...
63.
Pfohl mit der Ablage für Button, Pantkowski mit dem Blocker sicher
63.
Aubry an Schinko vorbei, Strahlmeier mit der langen Kelle kommt nicht hin, Aubry ums Tor, scheitert am Außenpfosten
62.
Guter Spielzug über Bast, der findet am Ende Austin, aber der seinen Meister in Strahlmeier
61.
Baptiste mit dem ersten Schuss, aber freie Sicht für Strahlmeier. Kein Problem
61.
Aubry setzt sich erst gut durch hat dann aber keine Anspielstation
BULLY
Die Verlängerung läuft
ENDE 3. DRITTEL
Wir gehen mit 2:2 in die Overtime. Der späte Ausgleich aus dem Nichts, bis dahin haben wir Wolfsburg kaum etwas angeboten. Egal. Abhaken und jetzt wie schon im ersten Spiel gegen Wolfsburg den Extrapunkt holen!
60.
Rakhshani kurz vor dem Ende nochmal gefährlich und in der Folge wird es nochmal voll im Torraum, aber am Ende hat Pantkowski die Scheibe
60.
Wolfsburg profitiert wieder fast von einem Fehler von uns, Beaudin scheitert an Pantkowski und Machacek kommt nicht rechtzeitig zum Rebound
59.
Proft steckt durch für Oblinger, knapp am Kasten vorbei
59.
Wir setzen uns nochmal fest, aber die Scheibe eher in der Nähe der Bande
57.
TOR FÜR GRIZZLYS WOLFSBURG
5 Björn Krupp Tor für Wolfsburg! B. Krupp von der blauen Linie, die Scheibe ist sicher einmal, evtl. mehrfach abgefälscht und findet den Weg ins Tor
2 : 2
56.
Bast hart in den Slot, dort sind Matsumoto und McIntyre, einer ist dran, aber die Scheibe geht drüber
55.
Müller aus der Distanz, nicht platziert genug und freie Sicht für Strahlmeier
54.
Sill lässt liegen für Proft, der hätte Austin noch dabei, schießt selbst, Strahlmeier pariert in die Rundung
53.
Murray aus der Distanz, deutlich vorbei
52.
Wolfsburg ist aber noch da, Braun legt kurz ab auf Jeffrey, auf den Körper von Pantkowski und der schluckt die Scheibe weg
52.
Auch Pantkowski hat die Fanghand, zuckt beim Zajac Schuss raus
51.
Austin drängt Machacek ganz stark aus dem Drittel, am Ende mit der langen Kelle dazwischen
50.
Hoher Pass hinten raus und vorne haben Bast und Matsumoto ein 2 auf 1, der Passweg ist dicht und Bast versucht es selbst, scheitert!
UPDATE
Power Break im 3. Drittel: Wir führen wieder! Jetzt heißt weiter so gut und offensiv zu verteidigen wie bisher. Wir halten Wolfsburg gut aus unserer Zone raus.
50.
McIntyre versucht die Scheibe an Strahlmeier vorbei zu arbeiten, gelingt nicht
49.
Bailen durch den Verkehr, die Scheibe wird kurz vor dem Tor geblockt und ist nicht mehr gefährlich
UPDATE
Wir bedanken uns bei 15.826 Zuschauern!
48.
Sennhenn frei im hohen Slot, zielt zu genau, auf den Körper von Strahlmeier
46.
Kammerer die Bande entlang auf Baptiste, der findet Aubry im Slot, aber Strahlmeier mit Glanzparade
45.
Wieder Baptiste, dieses Mal hat Strahlmeier den Blocker dazwischen
44.
Proft aus der Bedrängnis an der Bande einfach mal vors Tor, Sill ist da, aber das ist zu knapp vor Strahlmeier, der muss sich nur breit machen
44.
Da können wir direkt erhöhen. Über Bast und Matsumoto landet der Puck bei McIntyre und der hat keine Richtung auf der Kelle
43.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
13 Nicholas Baptiste TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!! Erst kommt Aubry an Jeffrey nicht vorbei, dann macht aber Baptiste mit und netzt lang und hoch in den Giebel
2 : 1
42.
Bast von außen, kein Problem für Strahlmeier und der Rebound bleibt in den Reihen der Gäste
41.
Auf der anderen Seite wird Archibald so gerade noch von Bailen gestellt. Der Abschluss so kein Problem für Pantkowski
41.
Erst Aubry auf Kammerer, dann Bailen für den Abfälscher. Ohne Erfolg
BULLY
Das letzte Drittel ist unterwegs
UPDATE
20:23 Schüsse, 12:22 Bullys. Gerade am Punkt ist Wolfsburg richtig stark
Mediteo erinnert Sie! Das 3. Drittel beginnt ca. 21:11 Uhr
Mediteo erinnert Sie! Das 3. Drittel beginnt ca. 21:11 Uhr
ENDE 2. DRITTEL
1:1 nach 40 Minuten. Die Wolfsburger inzwischen besser und mit dem nicht unverdienten Ausgleich. Der Fight zwischen Proft und B. Krupp brachte uns eine Unterzahl. Die neu formierten Reihen greifen noch nicht so ganz. 20 Minuten noch vor uns
40.
Kommt da nochmal was? Nein, das Drittel trudelt aus
39.
Chrobot mit der Ablage für Sill, da ist dann noch eine Kelle dazwischen
38.
Langer Pass auf Baptiste, kommt nicht direkt an, aber in der Folge bekommt Kammerer die Scheibe nochmal in guter Position, der Pass dann aber zu ungenau
37.
PLING! Nochmal Machacek, ans Metall
37.
Machacek setzt sich durch, versucht den Pass auf Morley, Dietz dazwischen fängt ab
36.
Das Eis ist richtig stumpf gerade, auf beiden Seiten häufen sich die Scheiben die einfach liegen bleiben
35.
Archibald rutscht hinter dem eigenen Tor weg, fällt etwas unglücklich in die Bande, steht aber nach einer Schrecksekunde wieder
34.
Sennhenn mit viel Platz und dann bleibt die Scheibe auf dem Eis kleben, der Schuss dadurch unter Bedrängnis und Strahlmeier sicher
33.
Bast aus der Distanz, vorbei, dann bleibt die Scheibe zwar im Netz liegen, aber von hinten
32.
Oblinger legt von der Grundlinie ab für Müller, Strahlmeier sicher im kurzen Eck
UPDATE
Power Break im 2. Drittel: Wolfsburg mit dem Ausgleich, ansonsten gab es noch den Fight und das Aus von Olver. Dadurch hat Krupp bei uns auf 3 Reihen umgestellt
31.
Da haben wir gepennt, Jeffrey wartet die ganze Zeit vorne und irgendwann kommt der Pass, Pantkowski macht alles dicht und pariert den Alleingang
30.
Wir sind komplett
29.
Starker Pass von Morley an 2 Mann vorbei, Beaudin nimmt den direkt, Pantkowski zur Stelle
28.
Wolfsburg in Überzahl wieder mit Zajac, den Rebound räumt Austin auf
28.
STRAFE : 2+5 MINUTEN
Carter Proft Strafe gegen Proft, wg. Behinderung (2) und Fighting (5)
28.
STRAFE : 5 MINUTEN
Björn Krupp Strafe gegen Krupp wg. Fighting
UPDATE
Darauf hat die Halle seit dem Check von B. Krupp an Olver gewartet. Jetzt ist es soweit: Proft schnappt ihn sich. Am Ende gibt's den Takedown
27.
Bast tankt sich rechts durch, Ablage für Matsumoto und wieder zuckt die Fanghand von Strahlmeier raus
26.
TOR FÜR GRIZZLYS WOLFSBURG
44 Nolan Zajac Tor für Wolfsburg! Wir bekommen die Scheibe hinter dem eigenen Tor nicht kontrolliert und Archibald bedient von da Zajac
1 : 1
25.
Olver ist wieder in die Kabine gegangen, es scheint nicht zu gehen.
25.
Bast hat vor sich alles frei, aber die Scheibe kommt in den Rücken und rutscht durch
24.
Dietz versucht es auf die lange Ecke, die Fanghand von Strahlmeier hat ihre Daseinsberechtigung
24.
Baptiste quer durchs Drittel auf Bailen, wird geblockt
23.
Machacek auf Beaudin, der trifft den Puck nicht und die Scheibe springt hoch vorbei
22.
Proft hart in den Slot auf McIntyre, der hat die Kelle dran, aber bekommt die Richtung nicht hin
21.
Wolfsburg komplett
21.
Bailen durch den Verkehr, Aubry kommt nicht richtig hin
BULLY
Noch 33 Sekunden Überzahl zu Beginn des 2. Drittels
UPDATE
Olver ist zurück auf dem Eis
UPDATE
12:12 Schüsse und 7:13 Bullys wurden im ersten Drittel gezählt
Mediteo erinnert Sie! Das 2. Drittel beginnt ca. 20:22 Uhr
Mediteo erinnert Sie! Das 2. Drittel beginnt ca. 20:22 Uhr
ENDE 1. DRITTEL
Die 1:0 Führung durch Proft hat auch nach 20 Minuten bestand. Die Chancen höher zu führen waren alle mal da. Hoffen wir das Olver aus der Kabine zurück kommt. Wir gehen mit noch 30 Sekunden überall in den 2. Abschnitt
20.
Wieder stark gespielt, Bailen am Abzug, aber trifft den Puck nicht
20.
Matsumoto durch den Slot auf Baptiste, Strahlmeier stark und Kammerer verpasst den Rebound
19.
Matsumoto für Aubry, Ablage auf Kammerer und der trifft nicht richtig
19.
STRAFE : 2 MINUTEN
Ryan Button Strafe gegen Button wg. Spielverzögerung
19.
und der versuchte lange Pass wird zur Chance für Sennhenn, der Abschluss aber zu zentral genau auf Strahlmeier
18.
Wolfsburg komplett
18.
Wolfsburg verteidigt gut, wir kommen nicht gut ins Drittel
17.
Wir sind komplett
17.
20 Sekunden 4 gegen 4
16.
STRAFE : 2 MINUTEN
Rhett Rakhshani Strafe gegen Rakhshani wg. Hakens
16.
Chrobot in Unterzahl mit der Prüfung für Strahlmeier, bekommt die Scheibe nicht unter, zieht aber die Strafe
16.
Jetzt Morley mit dem Schuss, wieder ist Pantkowski mit dem Schoner da
15.
Beaudin auf Murray, der Schoner von Pantkowski wird lang genug
15.
STRAFE : 2 MINUTEN
Nicholas Baptiste Strafe gegen Baptiste wg. übertriebener Härte
14.
Aubry in den hohen Slot auf Baptiste, der verzieht auf den langen Pfosten
14.
Austin hinters Tor, Oblingers versucht es direkt auf die kurze Ecke, Strahlmeier macht alles dicht
UPDATE
Olver geht erstmal in die Kabine
12.
B. Krupp mit dem harten Check gegen Olver der bleibt liegen, der Arm bleibt erstmal unten. Fragwürdig
11.
Bailen läuft sich gut frei, bekommt den Pass, bedient Chrobot und der verzieht knapp
UPDATE
Power Break im 1. Drittel: Wir gehen früh in Führung, verpassen es aber nachzulegen. Die Chancen waren da. Der Starting Six Auftritt von Lucas wirklich ein Goodie von Stewart. Inzwischen alles wie im Line-up vermerkt
10.
Pfohl sucht Dumont am langen Pfosten, der ist aber gut markiert und bekommt die Kelle nicht dran
9.
Beaudin versucht es flach, der Schoner von Pantkowski verhindert es
8.
Bailen mit dem Schuss, Austin fälscht ab und Strahlmeier bekommt die Scheibe an den Körper, den Rebound bekommen wir nicht unter
8.
Kammerer aus dem Slot, auf den Schoner von Strahlmeier, Roach bekommt den Rebound aber wieder Strahlmeier
7.
Pantkowski will das Spiel schnell machen, Braun fängt ab und es ergeben sich zwei gute Schüsse für Rakhshani, erst Pantkowski mit Parade, dann vorbei
6.
Olver mit einer guten Chance, da greift Strahlmeier nicht richtig zu und am Ende wird die Scheibe geklärt
5.
Wolfsburg mit wirklich gutem Forecheck, setzen uns unter Druck, Raabe am Ende mit dem Schuss und der Schoner von Pantkowski ist zur Stelle
4.
B. Krupp bekommt viel Raum, zieht aufs Tor, aber Pantkowski steht gut
3.
Bailen sucht die Schussoption, findet sie und es wird ganz gefährlich. Irgendwie geht der aber nicht rein
UPDATE
Wir haben etwas drauf geachtet. Schinko war beim Gegentor drauf, ist also dabei
2.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
55 Carter Proft TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!! Bei angezeigter Strafe Müller mit dem kurzen Pass von der Bande auf Proft im hohen Slot und der nagelt das Ding in den Giebel
1 : 0
2.
Oblinger aus der Distanz, in den Verkehr, Proft fälscht ab, vorbei
1.
Olver bekommt einen guten Check von B. Krupp
1.
Aubry bleibt hinter dem eigenen Tor hängen, Dumont klaut die Scheibe, versucht den Bauerntrick, aber Pantkowski macht alles dicht
BULLY
Die Partie beginnt, die Gäste in weiß, wir in rot.
UPDATE
Schinko nicht in den Starting Six, wir achten mal drauf ob es einfach ein Goodie für Dumont war oder ob er wirklich kurzfristig raus ist

Starting Six

9
Maximilian
Kammerer
15
Louis-Marc
Aubry
13
Nick
Baptiste
57
Brady
Austin
7
Nick
Bailen
30
Mirko
Pantkowski
UPDATE
Die Starting Six der Grizzlys: Strahlmeier, Button, Zajac, Dumont, Morley, Archibald
UPDATE
Die Schiedsrichter der Partie Ansons(20) und MacFarlane(16), an der Linie Priebsch(54) und Leermakers(77)
UPDATE
Die Strafbänke bekommen heute vielleicht eine besondere Bedeutung. Es treffen Nummer 2 und 3 der Powerplay Statistik aufeinander. In Unterzahl sind wir inzwischen auch auf 4, Wolfsburg auf 8.
UPDATE
So stellt Uwe Krupp auf: Tor: Pantkowski - Shilin Verteidigung: Austin, Bailen - Müller, Roach - Dietz, Sennhenn - Glötzl Sturm: Baptiste, Aubry, Kammerer - Bast, McIntyre, Olver - Oblinger, Sill, Proft - Chrobot, Matsumoto, Steck
UPDATE
Pascal Steck heute das erste Mal diese Saison im Line-up
UPDATE
Die erste Partie am 21.09 konnten wir mit 3:2 nach Verlängerung für uns entscheiden. Unsere Torschützen damals Matsumoto, Thuresson und Aubry
UPDATE
Die Aufstellung der Grizzlys Tor: Strahlmeier - Pogge Verteidigung: Murray, B. Krupp - Zajac, Button - Moeser, Bittner - Raabe Sturm: Archibald, Morley, Schinko - Braun, Jeffrey, Rakhshani - Fauser, Beaudin, Machacek - Klos, Pfohl, Dumont
UPDATE
Bei uns sind neben Stanton und van Calster heute auch Ferraro, Thuresson und Üffing nicht dabei
UPDATE
Mike Stewart muss heute auf Wurm und Mingoia im Line-up verzichten, ansonsten alle Mann an Bord
UPDATE
Wir heißen die Grizzlys zum zweiten und vorerst letzten Mal in dieser Saison in der LANXESSarena willkommen!
PREGAME QUIZ
Um 19:30 Uhr geht es los mit dem Heimspiel gegen die Grizzlys. Die perfekte Einstimmung bietet unser Spieltags-Quiz. Jetzt mitmachen auf haie.de!

TORE & STRAFEN

4. Drittel
25 Darren Archibald
Tyler Morley
2 : 3
5.
3. Drittel
5 Björn Krupp
Tyler Morley
2 : 2
17.
13 Nicholas Baptiste
Louis-Marc Aubry
2 : 1
3.
2. Drittel
55 Carter Proft
2+5 Min. | Strafe gegen Proft, wg. Behinderung (2) und Fighting (5)
8.
5 Björn Krupp
5 Min. | Strafe gegen Krupp wg. Fighting
8.
44 Nolan Zajac
Darren Archibald
1 : 1
6.
1. Drittel
55 Ryan Button
2 Min. | Strafe gegen Button wg. Spielverzögerung
19.
89 Rhett Rakhshani
2 Min. | Strafe gegen Rakhshani wg. Hakens
16.
13 Nicholas Baptiste
2 Min. | Strafe gegen Baptiste wg. übertriebener Härte
15.
55 Carter Proft
Moritz Müller
1 : 0
2.