Und es werden immer mehr...

DONNERSTAG, 28. JANUAR 1999

Party-Sonderzug zu den Eisbären

Wie bereits bekannt, geht die Haie-Familie am 27. oder 28. Februar (der genaue Termin steht leider immer noch nicht fest!) wieder auf Tour, nämlich mit dem 4.Haie-Sonderzug nach Berlin.

Und obwohl der genaue Termin ebenso wenig feststeht wie der Fahrplan, melden sich die Fans für diese Tour an, als wenn es ihnen völlig egal wäre, ob am Montag frei genommen werden muß oder am Samstag eine Geburtstagsparty abgesagt wird.

Bereits über 300 Anmeldungen sind abgegeben worden – herrscht gegen die Capitals nochmals eine solche Nachfrage, dann würde es wohl beim Spiel gegen Rosenheim nur noch Restkarten geben. Deshalb raten wir Euch dringend, beim nächsten Heimspiel zumindest eine Vorreservierung zu machen, um auf der einen Seite die Zugfahrkarte sicher zu haben, um aber auch so sitzen zu können, wie sich die jeweilige Person das wünscht (z.B. Nichtraucher oder bei Freund XY oder in der Nähe des Sambawagens, der wieder zwischen den Wagen 4 und 5 rollen wird, oder sonstiges).

Ob bis dahin allerdings der genau Termin feststeht, wage ich immer noch zu bezweifeln… Spätestens beim Heimspiel gegen Rosenheim (16.2.) erfahrt Ihr aber auf jeden Fall den genauen Termin und die dazugehörigen Zugzeiten.

Niko Maedge