Genoway

Author: 
Alexandra Schmitz
Sonntag, 26. August 2018

KEC verliert gegen Bozen

Die Kölner Haie unterliegen dem HC Bozen mit 1:4. Corey Potter einziger Torschütze des KEC.

Am Sonntagmittag stand für das Team von Cheftrainer Peter Draisaitl zum Abschluss des Trainingslagers die zweite Partie beim Vinschgau Cup auf dem Programm. Gegner war der HC Bozen (EBEL). Der KEC verzichtete auf die Spieler Jason Akeson (wieder voll im Training, wird noch geschont), Ben Hanowski (angeschlagen nach der Partie gegen Klagenfurt) und Mick Köhler. Alexander Sulzer rückte als achter Verteidiger in den Kader, Hannibal Weitzmann stand zwischen den Pfosten.

Zum Spiel: Beide Mannschaften erspielten sich im ersten Durchgang einige Möglichkeiten. Felix Schütz und Fabio Pfohl hatten die Haie-Führung auf der Kelle, brachten den Puck aber nicht im Tor unter. Der KEC insgesamt mit höheren Spielanteilen, zum Drittelende hin Bozen etwas besser und der Führung durch Mike Catenacci (17.). Wie im ersten Vinschgau-Cup-Spiel gingen die Haie mit einem knappen Rückstand in die erste Pause.

Im Mittelabschnitt gelang den Haien zunächst der schnelle Ausgleich: In der 21. Minute zog Corey Potter von der blauen Linie ab und netzte zum 1:1. Das Spiel in der Folge etwas zerfahrener und der KEC mit zu vielen Strafen. Aus einer Unterzahlsituation resultierte die erneute Führung der Italiener durch Marco Insam zum 1:2 aus Haie-Sicht. Weitere Bozener Powerplays blieben auch dank Goalie Hannibal Weitzmann ohne weiteren Gegentreffer.

Die Haie auch im Schlussdrittel zu oft in der Kühlbox und so zu wenig im Spiel. Daniel Glira (44.) erzielte in der 44. Minute den Treffer zum 1:3, Alex Petan nutzte ein Powerplay zum 1:4-Endstand (51.).

Unmittelbar nach dem Spiel haben sich die Haie am Sonntag auf den Rückweg nach Köln begeben. Sportdirektor Mark Mahon zog ein positives Fazit nach der Woche in Italien: "Die Tage hier in den Bergen haben uns als Mannschaft einen großen Schritt weiter gebracht. Wir hatten gute Bedingungen in einer wünderschönenen Umgebung. Vielen Dank an dieser Stelle auch an die Ausrichter des Turniers und an den ERC Ingolstadt für die Einladung."

Am 31. August folgt der Test gegen die Grizzlys Wolfsburg. Das Spiel findet in Braunlage statt. Eintrittskarten können online auf www.braunlage.de erworben werden. Weitere Vorverkaufsstellen: Tourist-Informationen Braunlage, Hohegeiß und St. Andreasberg, Eisstadion Braunlage, Puppe‘s Harzer Spezialitäten in Braunlage, Tourist-Information Bad Harzburg sowie im Fan Shop der Grizzlys Wolfsburg. Kinder von 7 bis 17 Jahren zahlen 5,00 Euro, Erwachsene 10 Euro. Das Eisstadion am Wurmberg öffnet am Spieltag ab ca. 17.30 Uhr.

Nur einen Tag später steigt am 01. September dann das große Haie-Sommerfest am Kölner Schokoladenmuseum. Natürlich wird die komplette Mannschaft vor Ort sein. Das Programm und der Zeitplan folgen in Kürze

Zu weiteren Testspielen empfängt der KEC DEL2-Kooperationspartner Löwen Frankfurt am 04. September und die Adler Mannheim am 09. September im Haie-Zentrum. Das Duell gegen die Adler ist bereits restlos ausverkauft. Gegen Frankfurt sind nur noch wenige Restkarten erhältlich. Schnell zugreifen!

Hier gehts direkt in der Online-Ticketshop.

Die weiteren Tesspiele im Überblick:

Testspiel in Braunlage:
Freitag, 31.08.2018, 19:30 Uhr: Wolfsburg – Köln

Haie-Sommerfest am Schokoladenmuseum:
Samstag, 01.09.2018

Testspiel im Haie-Zentrum:
Dienstag, 04.09.2018, 19:30 Uhr: Köln – Frankfurt

Testspiel im Haie-Zentrum:
Sonntag, 09.09.2018, 14:30 Uhr: Köln – Mannheim (ausverkauft)

Wer kein Haie-Heimspiel der nächsten Saison verpassen will, für den ist die neue Haie-Dauerkarte genau das Richtige. Alle Infos auf www.haie.de.

Foto: Alexandra Schmitz

Weitere Meldungen

Freitag, 22. Oktober 2021

Haie entführen zwei Punkte aus Ingolstadt

Overtime-Sieg nach dramatischen Schlussminuten. Die Kölner Haie gewinnen am Freitagabend in Ingolstadt...

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Girls‘ Day – der Schnuppertag nur für Mädchen

Am 30. Oktober 2021 haben eishockeyinteressierten Mädchen die Eisfläche im Trainingszentrum des...

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Deiters und Haie bauen Partnerschaft weiter aus!

Die Zusammenarbeit der Kölner Haie und der Deiters GmbH, zwei rheinischen Institutionen,...

Mittwoch, 20. Oktober 2021

Am Freitag in Ingolstadt wieder Punkte sammeln

Ihre nächsten beiden Partien bestreiten die Haie-Profis auswärts in Ingolstadt. Das erste...

Dienstag, 19. Oktober 2021

232. rheinisches Derby geht an die DEG

Das erste große Derby der Saison geht an die DEG. Vor 11.400...