Hager Augsburg

Author: 
City Press GmbH
Sonntag, 31. Januar 2016

Haie wollen heute in Augsburg punkten

Die Kölner Haie treten heute bei den Augsburger Panthern an. Philip Gogulla absolviert sein 600. DEL-Spiel.

Nach dem 2:1-Penalty-Sieg am Freitag in Straubing wollen die Haie heute auch in Augsburg punkten. Der KEC-Tross ist am Freitag gleich im Süden geblieben und nach dem gestrigen Training in Straubing direkt weiter nach Augsburg gereist. Am heutigen Sonntag, 31.01.2016, steigt um 14:30 Uhr mit dem Gastspiel der Haie bei den Panthern Teil zwei der Bayern-Tour des KEC.

Die Panther mussten sich am Freitag in Schwenningen mit 1:6 geschlagen geben – die dritte Niederlage für Augsburg in Folge. Von den bisherigen drei Duellen beider Teams konnten die Haie eines mit 4:2 in Köln gewinnen. Die erste Partie in der LANXESS arena sowie das erste Heimspiel konnten die Panther für sich entscheiden.

Haie-Stürmer Philip Gogulla wird in Augsburg sein 600. DEL-Spiel absolvieren – in jedem trug er das KEC-Trikot. Unterstützt werden die Haie heute von rund 1.000 Fans, die unter anderem mit einem vom Haie-Fanprojekt organisierten Sonderzug anreisen werden.

Das nächste Heimspiel steigt am 19.02.2016 gegen die Hamburg Freezers (19:30 Uhr).

HIER gibt es Haie-Tickets.

Foto: City Press GmbH

Weitere Meldungen

Dienstag, 22. September 2020

Der vergessene Kölner Sport

Stadt leistet sich im Umfeld des Heimspiels von Fortuna Köln gegen den...

Dienstag, 22. September 2020

Leon Draisaitl ist wertvollster Spieler der NHL-Hauptrunde

Kölsche Jung wird mit der Hart Memorial Trophy und dem Ted Lindsay...

Montag, 21. September 2020

Statement der PENNY DEL zur aktuellen Situation

Am heutigen Montag (21.09.) haben sich die 14 Clubs der PENNY DEL...

Montag, 21. September 2020

Virtueller Fan-Stammtisch mit Philipp Walter

Haie-Geschäftsführer äußert sich im interaktiven Live-Stream u.a. zur aktuellen Lage der Kölner...

Samstag, 19. September 2020

Nur noch heute auf Haie-Gamer bieten!

Schnapp Dir Gamer von Jon Matsumoto, Gustaf Wesslau, Hannibal Weitzmann & Co...