Freitag, 14. Juli 2017

Alle Infos zu Haie-Dauerkarte 2017/18

Dauerkarten für die Spielzeit 2017/18 sind erhältlich. Fans können wieder aus zwei Paketen wählen.

Die Saison 2017/18 wirft schon jetzt erste Schatten voraus: Dauerkarten für die kommende Spielzeit sind weiter erhältlich. Die Haie bieten wieder zwei Pakete an, aus denen Fans ihr Dauerkarten-Paket wählen können. 

PREMIUM (Paket 1):

  • Eintritt zu allen DEL-Hauptrunden-Heimspielen des KEC in der Saison 2017/2018
  • Eintritt zu allen möglichen Playoff-Heimspielen des KEC in der Playoff-Runde 1 und im Viertelfinale in der Saison 2017/2018
  • Fans mit PREMIUM-Paket haben für mögliche Halbfinal- und/oder Final-Heimspiele ein Vorkaufsrecht auf ihren Stammplatz

ALL INCLUSIVE (Paket 2):

  • Alle Leistungen des PREMIUM-Paketes + Eintritt zu ALLEN möglichen Playoff-Heimspielen des KEC in der Saison 2017/2018

Weitere Vorteile beider Pakete:

  • Preisvorteil zur regulären Einzelkarte
  • Nicht nur Normalpreistickets, auch ermäßigte Dauerkarten sind übertragbar (Regeln hierzu finden Sie unter dem Saalplan)
  • Zugang zum exklusiven Vorteilspaket (hunderte Rabatte auf Topmarken). Hier Zugang: haie.vorteile.net
  • Dauerkartenfans können Treuepunkte sammeln und damit den Preis ihrer Dauerkarte für die kommende Saison senken. HIER gibts Infos zu den Treuepunkten
  • 10% Rabatt auf Fanartikel im Haie-Shop in Köln-Deutz
  • Exklusiver Zutritt zum "Haie-Fan-Tag" in der LANXESS arena (Termin wird noch bekannt gegeben): Training, Talkrunden, Fans treffen Spieler bei Autogrammstunde
  • Zutritt zum Dauerkarten-Club in der LANXESS arena
  • Der Name jedes Dauerkarten-Fans wird (auf Wunsch) auf einer der Treppenstufen in der LANXESS arena zu lesen sein (Frist: 01.09.2017)
  • Preisvorteil bei Testspielen im Haie-Zentrum
  • Kostenlose An- und Abreise zu DEL-Heimspielen (VRS)
  • Exklusiver DANKE-Pin
  • Sonderaktionen und/oder Sonderrabatte (z.B. "Kumpelkarten" oder Sonderangebote von Haie-Partnern)
  • Ratenzahlung möglich

Dauerkarten aus der Saison 2016/2017 laufen automatisch weiter. Fans, die in der Saison 2016/17 eine Dauerkarte haben, erhalten alle Infos (zu Änderungswünsche, zu Ermäßigungen, zu Fristen, zu Kündigung) per Post.

Neue Dauerkarten-Fans, die in der nächsten Spielzeit ein Saisonticket erwerben wollen, können dies ab sofort tun.

HIER Infos zur Dauerkarte 17/18 anklicken.

Hier die wichtigsten Infos und Daten im Überblick:

  • Dauerkarten aus der Saison 2016/2017 laufen automatisch weiter. Fans, die in der Saison 2016/17 eine Dauerkarte haben, erhalten alle Infos (zu Änderungswünsche, zu Ermäßigungen, zu Fristen, zu Kündigung) per Post 
  • Dauerkartenverkauf für neue Dauerkarten-Fans läuft seit dem 15.02.2017
  • Die Kündigungsfrist läuft noch bis zum 15.03.2017
  • Neue Dauerkarten können im Haie-Shop in Köln-Deutz (DI-FR 12-19 Uhr, SA 10-16 Uhr) oder per Bestellformular geordert werden (Fax an: 0221-2795-50). HIER Bestellformular anklicken!
  • Fragen zur Dauerkarte: 0221-2795-101 oder an dauerkarten@haie.de

Bitte beachten:

  • Der Verkaufsstart gilt für alle Preisklassen
  • Es gibt Wartelisten für folgende Bereiche: Stehplätze 201 Nord und 211 Süd, sowie für alle Anfragen der PK4 im Unterrang
  • Die Wartelisten werden nach Eingangsdatum abgearbeitet
  • Wer auf einer der Wartelisten steht, bekommt frühestens mit Ablauf der Kündigungsfrist (15.03.2017) Bescheid

Foto: Bopp

Weitere Meldungen

Montag, 03. Mai 2021

Kölner Haie verpflichten Stürmer Maximilian Kammerer

Die Kölner Haie haben Maximilian Kammerer unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Stürmer...

Sonntag, 02. Mai 2021

Para Eishockey-Nationalmannschaft bereitet sich in Köln auf B-WM vor

Die Para Eishockey-Nationalmannschaft war von Freitag bis Sonntag im Rahmen eines Leistungslehrgangs...

Mittwoch, 28. April 2021

Die Junghaie sagen Danke!

Im Rahmen der Aktion "Die Junghaie sind für mich…" mit unserem Partner...

Mittwoch, 28. April 2021

Vier Junghaie bestreiten U18-WM

Mit Kevin Niedenz, Robin van Calster, Pascal Steck und Sandro Mayr nominierte...

Montag, 26. April 2021

Neue Haie-Zugänge im DEB-Kader für Phase zwei der WM-Vorbereitung

Bundestrainer Toni Söderholm hat mit Moritz Müller und Frederik Tiffels zwei weitere...