Dauerkarte 2015/16

Die Haie-Dauerkarte

Das Vorteilspaket für Haie-Fans mit Dauerkarte 2017/2018:

PREMIUM (Paket 1):

  • Eintritt zu allen DEL-Hauptrunden-Heimspielen des KEC in der Saison 2017/2018
  • Eintritt zu allen möglichen Playoff-Heimspielen des KEC in der Playoff-Runde 1 und im Viertelfinale in der Saison 2017/2018
  • Fans mit PREMIUM-Paket haben für mögliche Halbfinal- und/oder Final-Heimspiele ein Vorkaufsrecht auf ihren Stammplatz

ALL INCLUSIVE (Paket 2):

  • Alle Leistungen des PREMIUM-Paketes + Eintritt zu ALLEN möglichen Playoff-Heimspielen des KEC in der Saison 2017/2018

Weitere Vorteile beider Pakete:

  • Preisvorteil zur regulären Einzelkarte
  • Nicht nur Normalpreistickets, auch ermäßigte Dauerkarten sind übertragbar (Regeln hierzu finden Sie unter dem Saalplan)
  • Zugang zum exklusiven Vorteilspaket (hunderte Rabatte auf Topmarken). Hier Zugang: haie.vorteile.net
  • Dauerkartenfans können Treuepunkte sammeln und damit den Preis ihrer Dauerkarte für die kommende Saison senken. HIER gibts Infos zu den Treuepunkten
  • 10% Rabatt auf Fanartikel im Haie-Shop in Köln-Deutz
  • Exklusiver Zutritt zum "Haie-Fan-Tag" in der LANXESS arena (Termin wird noch bekannt gegeben): Training, Talkrunden, Fans treffen Spieler bei Autogrammstunde
  • Zutritt zum Dauerkarten-Club in der LANXESS arena
  • Der Name jedes Dauerkarten-Fans wird (auf Wunsch) auf einer der Treppenstufen in der LANXESS arena zu lesen sein (Frist: 01.09.2017)
  • Preisvorteil bei Testspielen im Haie-Zentrum
  • Kostenlose An- und Abreise zu DEL-Heimspielen (VRS)
  • Exklusiver DANKE-Pin
  • Sonderaktionen und/oder Sonderrabatte (z.B. "Kumpelkarten" oder Sonderangebote von Haie-Partnern)
  • Ratenzahlung möglich

Hier die wichtigsten Infos und Daten im Überblick:

  • Dauerkarten aus der Saison 2016/2017 laufen automatisch weiter. Fans, die in der Saison 2016/17 eine Dauerkarte haben, erhalten alle Infos (zu Änderungswünsche, zu Ermäßigungen, zu Fristen, zu Kündigung) per Post 
  • Dauerkartenverkauf für neue Dauerkarten-Fans startet am 15.02.2017
  • Die Kündigungsfrist läuft bis zum 15.03.2017
  • Neue Dauerkarten können im Haie-Shop in Köln-Deutz (DI-FR 12-19 Uhr, SA 10-16 Uhr) oder per Bestellformular geordert werden (Fax an: 0221-2795-50). HIER Bestellformular anklicken!
  • Fragen zur Dauerkarte: 0221-2795-101

Premium (Paket 1: Hauptrunde + Playoff-Runde 1 + Viertelfinale)

Preisgruppe Normalpreis Erm. 1* Erm. 2**
  1 920,00 € 730,00 € 365,00 €
  2 800,00 € 630,00 € 315,00 €
  3 Altkunden 555,00 € 420,00 € 220,00 €
  3 Neukunden 670,00 € 530,00 € 265,00 €
  4 500,00 € 380,00 € 200,00 €
  5 335,00 € 275,00 € 140,00 €
  6 460,00 € 380,00 € 190,00 €

 

ALL INCLUSIVE (Paket 2: Hauptrunde + komplette Playoffs)

Preisgruppe Normalpreis Erm. 1* Erm. 2**
  1 1.155,00 € 920,00 € 460,00 €
  2 995,00 € 790,00 € 395,00 €
  3 Altkunden 695,00 € 520,00 € 275,00 €
  3 Neukunden 835,00 € 660,00 € 330,00 €
  4 630,00 € 470,00 € 250,00 €
  5 420,00 € 345,00 € 175,00 €
  6 580,00 € 470,00 € 235,00 €

 

 

 

* Ermäßigung 1 gilt für Vollzeitstudenten, Vollzeitschüler, Auszubildende/Berufsschüler (jeweils bis 27 J.), freiw. Wehrdienst, FSJ, Senioren (ab 65 J.); Schwerbehindert (ab 50 G.d.B.) Arbeitslose, ALGII; Kölnpass-Inhaber

** Ermäßigung 2: Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren

*** Folgende Regelung gilt für die Übertragbarkeit von ermäßigten Dauerkarten 17/18: Die Übertragung kann nur von Dauerkarten der Ermäßigungsstufe 1 zur Ermäßigungsstufe 1 (z.B. Karte wird von einem Studenten auf einen anderen Studenten oder von einem Senior zu einem Studenten übertragen), von Ermäßigungsstufe 2 zur Ermäßigungsstufe 2 (z.B. Karte wird von einem Kind auf ein anderes Kind übertragen), von Ermäßigungsstufe 1 auf Ermäßigungsstufe 2 (z.B. Karte wird von einem Studenten auf ein Kind übertragen), nicht jedoch von Ermäßigungsstufe 2 auf Ermäßigungsstufe 1 erfolgen. Auch ein „Upgrade“ von einer ermäßigten Dauerkarte zu einer Normalpreiskarte ist für 2017/2018 nicht vorgesehen. Die Übertragung von ermäßigten Dauerkarten kann ausschließlich an einem Schalter an der Arena vor dem jeweiligen Spiel vollzogen werden. Die Person, die die Karte nutzen will, muss neben der ermäßigten Dauerkarte den eigenen gültigen Ermäßigungsnachweis und einen Lichtbildausweis (für den Abgleich am Arenaeingang) vorlegen. Das Übertragen wird mit einer Systemgebühr von € 2,- berechnet, die am Schalter an der Arena zu bezahlen ist. Der Zuschauer, der die ermäßigte Dauerkarte nutzt, erhält bei der Übertragung einen personenbezogenen Übertragungsnachweis, der am Arena-Eingang (neben der Dauerkarte und dem Lichtbildausweis) vorzuzeigen ist.

AKTUELLE NEWS

ANZEIGE