Gamecenter

6. Spieltag - 30. September 2022
Logo Bietigheim Steelers
SCB
0 : 2
Spiel ist beendet
Logo Kölner Haie
KEC

LIVETICKER

60.
Weiter geht es für uns erst am kommenden Dienstag zu Hause gegen die Fischtown Pinguins. Das erste Bully ist um 19:30 Uhr. Tickets gibt es unter www.haie-tickets.de
SPIELENDE
Wir gewinnen die Partie in Bietigheim ungefährdet mit 2:0! Unser 800. Sieg in der DEL! Das Ganze dann auch noch mit Shutout für Pante! Bietigheim macht am Ende zu wenig und wir können uns höchstens vorwerfen es nicht früh genug sicher zu machen
60.
Maione am langen Pfosten vorbei und dann ist es aus
60.
STRAFE : 2 MINUTEN
Andreas Thuresson Strafe gegen Thuresson wg. hohem Stocks
60.
Die Scheibe landet bei Jasper aber der ist zu überrascht und hat sie dann auch nicht richtig auf der Kelle
UPDATE
Auszeit Bietigheim noch 70 Sekunden
59.
Hauner auf einmal völlig frei vor Pantkowski und der macht am kurzen Pfosten alles zu und pariert.
59.
Brenner verlässt das Tor
57.
Gute Kombination der Matsumotoreihe, am Ende Kammerer mit dem etwas glücklichen Abschluss, ohne glückliches Ende
56.
Wir sind wieder komplett
55.
Gute Überzahl der Gastgeber, wir sind etwas passiv. Viele Schüsse kommen da Richtung Pantkowski, bisher passiert da noch nichts draus
54.
Keränen versucht es auf die kurze Ecke, Pantkowski lässt da nicht offen
54.
Bietigheim kombiniert sich vors Tor, bringt dann aber keinen Schuss. Die Versuche von außen hat Pantkowski sicher
54.
STRAFE : 2 MINUTEN
Maximilian Glötzl Die Strafe gegen Glötzl wg. Crosschecks
53.
Bast von der rechten Seite kommend, sucht den Abschluss kurz hoch, zielt aber zu hoch
UPDATE
Power Break im 3. Drittel: Wir sind dem 3:0 näher als die Gastgeber dem Anschluss. Das dritte Tor darf auch gerne noch fallen damit noch mehr Ruhe reinkommt.
51.
Müller von der blauen Linie, Brenner lässt kurz prallen, aber die Verteidigung hat aufgepasst
49.
Maione mit viel Geschwindigkeit, die Scheibe landet auf seiner Kelle, aber der Abschluss geht kurz vorbei
48.
Lepaus und Keränen kombinieren auf kleinem Raum, aber bringen die Scheibe am Ende nicht an Pantkowski vorbei, der hat den Handschuh drauf
47.
Aubry zieht ums gegnerische Tor, findet dann Proft vor dem Tor und wieder Brenner zur Stelle
46.
Schöne Kombination über Baptiste und Austin, Sennhenn am Ende mit dem Schuss und Brenner stark mit dem Blocker
45.
Baptiste fast wie Bailen im Mittelabschnitt, aber nur fast. Der Abschluss streicht vorbei
45.
Bast setzt sich links durch, scheitert dann aber auf den kurzen Pfosten gegen Brenner
44.
Thuresson verpasst die Abspielmöglichkeit, geht in die Ecke und wird da gut gestellt
43.
Brenner kann den Schuss von Glötzl nur prallen lassen und dann muss er mehrfach parieren gegen Kammerer und Baptiste
42.
Maione mit dem nächsten Versuch, Berger sucht den Rebound, aber den hat Pantkowski gar nicht abgegeben
41.
Wir sind komplett
41.
Braun aus der Distanz, abgefälscht, knapp vorbei
BULLY
Mit der Führung gehen wir in den letzten Abschnitt, sind aber noch knapp 40 Sekunden in Unterzahl
UPDATE
23:13 Schüsse und 23:22 Bullys jetzt führen wir überall
Mediteo erinnert Sie! Das 3. Drittel beginnt ca. 21:16 Uhr
Mediteo erinnert Sie! Das 3. Drittel beginnt ca. 21:16 Uhr
ENDE 2. DRITTEL
Eine Einzelaktion von Nick Bailen bringt uns endlich aufs Scoreboard. Das 2:0 durch Oblinger ist auf Grund der Spielanteile ein gerechtes Ergebnis. Bietigheim erst nach dem 2:0 mit guten Chancen. Nicht nachlassen in den letzten 20.
40.
Maione mit dem Schuss, wieder räumen wir den Rebound gut weg und dann ist das Drittel vorbei
39.
Wilkie mit dem Schuss, Pantkowski lässt prallen und Jasper findet den Rebound nicht
39.
STRAFE : 2 MINUTEN
Louis-Marc Aubry Strafe gegen Aubry wg. Hakens
39.
Wilkie schon an Roach vorbei, Aubry kommt mit dem Haken noch hin und wird die Strafe nehmen, Jasper bekommt noch die Chance aber die Scheibe geht vorbei
38.
Kneisler fängt die Befreiung ab, sucht direkt den Schuss, Pantkowski mit dem Schoner sicher
36.
Selbe Kombination, Stretch auf Keränen und dieses Mal Pantkowski mit ganz starker Reaktion
36.
Fast der Anschluss aus dem Nichts. Stretch bringt die Scheibe, Keränen mit der Kelle dran, knapp am kurzen Pfosten vorbei, da wäre Pantkowski nicht mehr hingekommen
35.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
50 Alexander Oblinger TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAI! Müller mit dem Pass in den Slot, Oblinger hält die Kelle rein und Brenner erneut geschlagen
0 : 2
34.
Kammerer aus dem Bullykreis, Brenner mit dem Blocker zur Stelle
33.
Beitigheim fällt gerade nicht viel ein
32.
Bast und McIntyre im Doppelpass vor Brenner, da war der Rückpass vielleicht etwas viel. Das muss fast schon das 2:0 sein
31.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
7 Nick Bailen TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE! Nick Bailen nimmt sich die Scheibe und geht und geht und trifft dann auf die kurze Ecke
0 : 1
UPDATE
Power Break im 2. Drittel: Beide Teams weiterhin mit Problemen mit dem Mann mehr auf dem Eis. Da es eine ordentliche Menge an diesen Situationen gibt bleibt es fast folgerichtig bisher torlos
31.
Mit Ende der Strafzeit die beste Chance, aber wir bekommen die Scheibe nicht an Brenner vorbei gestochert.
30.
Wir sind komplett und haben eine knappe Minute Überzahl
29.
Berger und Wilkie mit dem 2 auf 1, Berger schießt selbst und verzieht am kurzen Pfosten vorbei
29.
Gute Minute 4 gegen 4
29.
STRAFE : 2 MINUTEN
Teemu Lepaus Lepaus erhält die Strafe wg. Beinstellens
28.
Stretch mit dem Schuss, Pantkowski lässt den Rebound zu und Lepaus verpasst
28.
Lepaus wird auf links freigespielt, Pantkowski mit dem Schoner dran
28.
Bietigheim direkt komplett und die vollen 2 Min im Powerplay
28.
STRAFE : 2 MINUTEN
Andreas Thuresson Strafe gegen Thuresson wg. Behinderung
28.
Bailen mit dem harten Pass in den Slot, findet keine Kelle
27.
Bailen bekommt zwei Schüsse, der erste vorbei, der zweite ins Fangnetz abgefälscht
27.
Wir machen es den Steelers einfach das zu verteidigen. Jetzt Wechsel der PP-Formation
26.
STRAFE : 2 MINUTEN
Alexander Preibisch Strafe gegen Preibisch wg. Spielverzögerung
25.
Lange Scheibe auf Zientek, ist zumindest nicht langsamer als Müller, muss aber direkt schießen und Pantkowski kommt ein Stück raus und bietet da nichts an
24.
Baptiste nimmt den Schuss aus dem Bullykreis, wird geblockt, Matsumoto mit dem nächsten Schuss, Brenner mit dem Schoner da und die Verteidigung räumt weg
23.
Baptiste mit starkem Pass auf Sennhenn, der hat Platz, Brenner bietet aber nicht viel an und schluckt die Scheibe weg
23.
Da ist was im Tor, leider nur McIntyre.
22.
Wilkie legt kurz zurück auf Berger, der trifft nur das Außennetz
22.
Beide Teams komplett
21.
Matsumoto nimmt Austin mit, Brenner mit dem Blocker sicher da
BULLY
Wir sind in den zweiten 20 Minuten. 4 gegen 4 noch 90 Sekunden
UPDATE
7:4 Schüsse für uns, 9:11 am Bully für die Steelers
Mediteo erinnert Sie! Das 2. Drittel beginnt ca. 20:22 Uhr
Mediteo erinnert Sie! Das 2. Drittel beginnt ca. 20:22 Uhr
ENDE 1. DRITTEL
Torlos gehen wir in die erste Pause. Olver an die Latte und Bast mit dem Penalty waren die größten Chancen. Die Steelers suchen noch ein bisschen den Weg in die Partie. In den entscheidenden Momenten hatten wir auch die Kelle gut dazwischen. Ordentlicher Anfang, aber im zweiten Drittel dürfen gerne Tore folgen.
20.
und auch in die Pause
20.
Es geht 4 gegen 4 weiter
20.
STRAFE : 2 MINUTEN
Nick Bailen Strafe gegen Bailen wg. unnötiger Härte
20.
STRAFE : 2 MINUTEN
Chris Wilkie Strafe gegen Wilkie wg. unnötiger Härte
20.
Bailen bringt die Scheibe zum Tor, Thuresson versucht den Bauerntrick, aber die Gastgeber sind schnell genug zur Stelle
19.
Wir sind komplett
UPDATE
Bast verliert kurz die Kontrolle über den Puck und hebelt die springende Scheibe dann über den Kasten
19.
Keränen rutscht weg, Bast ist alleine durch, wird gelegt. Es gibt den Penalty
18.
Jasper quer auf Berger und Bast hat die Kelle drin, da hätte Berger alle Freiheiten gehabt
17.
STRAFE : 2 MINUTEN
Carter Proft Strafe gegen Proft wg. Hakens
17.
Preibisch hat Lindner frei in der Mitte, aber Roach kommt rechtzeitig zurück und hat die Kelle im Pass
16.
Berger mit der kurzen Ablage auf Wilkie, Pantkowski mit dem Schoner dran
15.
Stretch versucht den Pass in den Slot aus der Ecke, aber der kommt nicht an
14.
Die Steelers komplett
14.
Die Strafen heben sich auf es geht weiter 5 gegen 4
14.
STRAFE : 2 MINUTEN
Andreas Thuresson Die Strafe gegen Thuresson wg. unsportlichem Verhaltens
14.
STRAFE : 2 MINUTEN
Daniel Weiß Weiß bekommt eine Strafe wg. Hakens
13.
Baptiste mit viel Platz, zielt zu genau, knapp vorbei
13.
Kammerer quer durchs Drittel auf Thuresson, Brenner hat freie Sicht und sichert die Scheibe. Musste kurz nachfassen
12.
McIntyre versucht es auf die kurze Ecke, fängt sich dabei einen Check und Brenner macht die Ecke zu
12.
STRAFE : 2 MINUTEN
Benjamin Zientek Strafe gegen Zientek wg. Beinstellens
12.
Bailen bekommt die Chance auf den Schuss, wird dann aber gelegt
11.
Austin mit Platz über die linke Seite, Pass auf Bast aber der verpasst den schnellen Abschluss. Beim Schuss von Thuresson dann eine Kelle dazwischen
10.
Oblinger direkt vom gewonnenen Bully weg mit dem Abschluss, Brenner mit dem Schoner da
UPDATE
Power Break im 1. Drittel: Beide Teams überstehen die erste Unterzahl sicher. Der Lattentreffer von Olver die größte Chance bisher. Wir haben mehr vom Spiel
9.
McIntyre bringt die Scheibe aus der Hintertorposition in den Slot und Olver hat die Kelle dran, Latte!
9.
Bietigheim komplett
9.
Über Müller und Dietz läuft die Scheibe zu Matsumoto, Brenner schluckt den Abschluss sicher weg
8.
Wir kombinieren gut, aber es kommt kein zwingender Abschluss zustande
7.
STRAFE : 2 MINUTEN
Teemu Lepaus Strafe gegen Lepaus wg. hohem Stocks
7.
Bailen mit dem Pass in den Slot, aber Oblinger wird im letzten Moment gestört
6.
Lepaus frei vor Pantkowski, bekommt den Pass kann die Scheibe aber nicht kontrollieren
4.
Wir sind komplett und direkt im Konter, Thuresson kann es selbst machen, legt nochmal ab, aber der Pass ist zu ungenau
4.
Sill fängt den Pass ab, 2 auf 1 mit Üffing, Sill macht es selbst, am langen Pfosten vorbei
3.
Stretch zieht zum Tor, hat die Scheibe unter Bedrängnis auf der Rückhand und dann ist es kein Problem für Pantkowski
2.
STRAFE : 2 MINUTEN
Nick Baptiste 2 Min gegen Baptiste wg. Stockschlags
1.
Noch in der ersten Minute auch der erste Abschluss der Steelers, Wilkie am langen Pfosten vorbei
1.
Es dauert ca. 10 Sekunden bis zum ersten Schuss von Bailen, McIntyre und Bast verpassen den Rebound
BULLY
Die Partie hat begonnen. Die Gastgeber in grün, wir in weiß
UPDATE
Zudem Flade und Kuqi nicht mit im Line-up der Steelers

Starting Six

21
Mark
Olver
26
David
McIntyre
16
Jason
Bast
67
Stanislav
Dietz
7
Nick
Bailen
30
Mirko
Pantkowski
UPDATE
Die Starting Six der Gastgeber: Brenner, Braun, Renner, Lindner, Weiß, Preibisch. Daniel Weiß heute in seinem 700. DEL Spiel. Glückwunsch!
UPDATE
Die Schiedsrichter der heutigen Partie sind Pálkövi(14) und Schrader(5), an der Linie assistieren Hofer(90) und Tschirner(83)
UPDATE
Auf die Statistiken beider Teams (Special Teams, etc.) schauen wir aktuell bei der geringen Summe an Spielen noch nicht so häufig. Das aktuell unsere Überzahl besser funktioniert als die Unterzahl kann man schon festhalten.
UPDATE
Und so stellt Uwe Krupp auf Tor: Pantkowski - Shilin Verteidigung: Dietz, Bailen - Austin, Sennhenn - Müller, Roach - Glötzl Sturm: Olver, McIntyre, Bast - Proft, Aubry, Thuresson - Kammerer, Matsumoto, Baptiste - Üffing, Sill, Oblinger
UPDATE
Bei uns ist Baptiste zurück in der Aufstellung, dafür Chrobot heute überzählig. Ansonsten personell keine Änderung im Vergleich zum Spiel am Mittwoch
UPDATE
Die Aufstellung der Steelers Tor: Brenner - Knecht Verteidigung: Renner, Braun - Naud, Maione - Schüle, Prommersberger - Sturm: Preibisch, Weiß, Lindner - Keränen, Stretch, Lepaus - Wilkie, Berger, Jasper - Hauner, Kneisler, Zientek
UPDATE
Verzichten müssen die Gastgeber auf Ihre etatmäßige Nummer 1 Aitokallio. Neuzugang Atkinson hat bisher noch keine Partie in der Saison spielen können und ist auch heute nicht auf dem Eis
UPDATE
Das soll dann gerne unsere sein ;-)
UPDATE
Wir sind zu Gast bei den Steelers. Die Gastgeber warten auf den ersten Saisonsieg, wir auf den ersten Auswärtssieg. Eine Serie wird heute beendet
PREGAME QUIZ
Kleine Einstimmung auf die Partie gegen Bietigheim gefällig? Macht jetzt mit beim Spieltags-Quiz im Liveticker auf haie.de!
UPDATE
Weiter geht es für die Haie am Freitag gegen die Bietigheim Steelers. Erstes Bully ist um 19:30 Uhr.

TORE & STRAFEN

3. Drittel
36 Andreas Thuresson
2 Min. | Strafe gegen Thuresson wg. hohem Stocks
20.
22 Maximilian Glötzl
2 Min. | Die Strafe gegen Glötzl wg. Crosschecks
14.
2. Drittel
15 Louis-Marc Aubry
2 Min. | Strafe gegen Aubry wg. Hakens
19.
50 Alexander Oblinger
Moritz Müller
0 : 2
15.
7 Nick Bailen
0 : 1
11.
75 Teemu Lepaus
2 Min. | Lepaus erhält die Strafe wg. Beinstellens
9.
36 Andreas Thuresson
2 Min. | Strafe gegen Thuresson wg. Behinderung
8.
29 Alexander Preibisch
2 Min. | Strafe gegen Preibisch wg. Spielverzögerung
6.
1. Drittel
7 Nick Bailen
2 Min. | Strafe gegen Bailen wg. unnötiger Härte
20.
84 Chris Wilkie
2 Min. | Strafe gegen Wilkie wg. unnötiger Härte
20.
55 Carter Proft
2 Min. | Strafe gegen Proft wg. Hakens
17.
36 Andreas Thuresson
2 Min. | Die Strafe gegen Thuresson wg. unsportlichem Verhaltens
14.
57 Daniel Weiß
2 Min. | Weiß bekommt eine Strafe wg. Hakens
14.
14 Benjamin Zientek
2 Min. | Strafe gegen Zientek wg. Beinstellens
12.
75 Teemu Lepaus
2 Min. | Strafe gegen Lepaus wg. hohem Stocks
7.
13 Nick Baptiste
2 Min. | 2 Min gegen Baptiste wg. Stockschlags
2.