Gamecenter

7. Spieltag - 04. Oktober 2022
Logo Kölner Haie
KEC
5 : 0
Spiel ist beendet
Logo Pinguins Bremerhaven
BHV

LIVETICKER

UPDATE
Das darf gerne so weitergehen. Am Donnerstag fällt der Puck um 19:30 Uhr, wir sind dann zu Gast in der Balver Zinn Arena am Seilersee bei den Roosters
SPIELENDE
Wir schlagen die Pinguins am Ende sehr verdient mit 5:0. Popiesch setzt alles auf eine Karte, zieht den Goalie sehr früh und wird von Jason Bast dafür bestraft. Den Endstand markiert Matsumoto nach schöner Kombination und Pante hält den Kasten erneut sauber.
UPDATE
Back to Back Shutouts für Mirko Pantkowski! Wir kommen auf die schnelle nicht so weit in der Geschichte zurück um zu sagen wann es das zum letzten Mal gab. Glückwunsch Pante!
60.
Hier wird runtergezählt....
59.
Hier brennt nichts mehr an, jetzt aber nicht nachlassen bis zum Ende
57.
Bremerhaven versucht es jetzt mehrfach aus der Distanz, jetzt Kreutzer, abgefälscht, drüber
56.
Samuelsson bringt die Scheibe zum Tor, geht eigentlich vorbei, Vikingstand ist dran und macht es gefährlich, Pantkowski macht die kurze Eckt dicht
54.
Franzreb macht sich breit, das wäre der Hattrick für Bast gewesen
54.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
10 Jonathan Matsumoto TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE! Gelingt dann auch einfach! Kammerer gewinnt den Zweikampf, Chrobot holt die Scheibe ab, bedient Matsumoto und der setzt die Scheibe in den Knick
PRÄSENTIERT VON:
53.
McKenzie zwingt Pantkowski zur Parade und den Rebound bekommt Jensen nicht unter Kontrolle
52.
Thuresson legt die Scheibe in den Slot, Aubry kommt nicht dran und Franzreb muss mit dem Schoner hin
52.
Wir sind komplett
51.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
16 Jason Bast TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!!! Der Rebound rutscht durch und Jason Bast ist als erster an der Scheibe und trifft ins leere Tor
PRÄSENTIERT VON:
51.
Friesen mit dem Schuss, Pantkowski lässt prallen und Andersen legt den Rebound am Tor vorbei
51.
Bremerhaven zu ungenau, keine Chance für uns auf den Emptynetter, aber die Gäste spielen sich selbst mehrfach aus unserem Drittel
50.
Franzreb vom Eis!
UPDATE
Wir bedanken uns bei 12.491 Zuschauern!
50.
STRAFE : 2 MINUTEN
Stanislav Dietz Strafe gegen Dietz wg. Haltens
UPDATE
Power Break im 3. Drittel: Wir verteidigen sicher und haben offensiv unsere Momente. Bremerhaven versucht es, aber wir lassen sie nicht ins spielen kommen
49.
Austin verzieht auf den kurzen Pfosten, dann die Pinguins komplett
48.
Bremerhaven jetzt besser, bringt die Scheibe immer wieder raus
47.
Bailen quer durch die Box auf Thuresson, etwas zu hart, Thuresson bringt die Scheibe noch vors Tor, aber Franzreb greift zu
47.
STRAFE : 2 MINUTEN
Patrick Jospeh Alber Strafe gegen Alber wg. Beinstellens
45.
Vikingstad setzt setzt sich hinterm Tor durch, der Rückpass an allen vorbei
44.
Wir arbeiten stark gegen die Scheibe, Bremerhaven hat zwar Scheibenbesitz aber daraus lassen wir nichts zu
43.
Roach hält die offensive blaue Linie, geht noch drei Schritte, der Schlenzer dann aber genau auf den Körper von Franzreb
42.
Sennhenn wird an der blauen Linie freigespielt, der Schuss kommt nicht durch den Verkehr
41.
Urbas aus der Distanz, wird ungefährlich abgefälscht
BULLY
Die letzten 20 sind unterwegs
UPDATE
27:10 Schüsse und 17:18 Bullys nach 40 Minuten. Das Schussverhältnis gibt das Spiel ganz gut wieder
Mediteo erinnert Sie! Das 3. Drittel beginnt ca. 21:08 Uhr
Mediteo erinnert Sie! Das 3. Drittel beginnt ca. 21:08 Uhr
ENDE 2. DRITTEL
Ganz starkes zweites Drittel! Wir erhöhen durch McIntyre und Kammerer auf 3:0. Franzreb setzt uns dabei noch so einiges entgegen. Nicht nachlassen nach der Pause, besser noch eins nachlegen und dann bleiben die Punkte zu Hause
40.
Kurz vor dem Ende doch nochmal eine gute Chance für Bremerhaven. Samuelsson durch den Verkehr, genau in die Fanghand von Pantkowski
39.
Oblinger legt Verlic, der Arm bleibt unten. Glück gehabt
37.
Kammerer bedient Chrobot aus der Hintertorposition und Franzreb ist der Grund warum es hier nur 3:0 steht
36.
Uher von der linken Seite, kein Problem für Pantkowski, mit dem Blocker lenkt er die Scheibe in die Ecke
35.
Bailen von links durch den Verkehr durch, an den Pfosten
35.
Bremerhaven komplett
34.
Bailen mit dem Pass auf den langen Pfosten, Kammerer hält die Kelle rein, knapp vorbei
34.
Das muss fast schon das 4:0 sein. McIntyre mit dem Schuss, Olver mit dem Rebound und vergibt über das leere Tor
33.
Toller Spielzug über Müller und Matsumoto läuft die Scheibe, Austin mit dem Schuss, Franzreb kommt rechtzeitig in die Ecke
33.
STRAFE : 2 MINUTEN
Nicholas B. Jensen Strafe gegen Jensen wg. übertriebener Härte
32.
Sill gewinnt den Zweikampf legt ab für Oblinger, der scheitert an Franzreb
31.
Jetzt noch einen nachlegen um für Ruhe zu Sorgen. Also nicht in der Arena, die steht nämlich gerade.
30.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
9 Maximilian Kammerer TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!! Maxi Kammerer im 2auf 1 mit Chrobot, täuscht den Pass an und setzt das Ding dann kurz und hoch in den Giebel. Da hat er Franzreb auf die falsche Reise geschickt!
PRÄSENTIERT VON:
29.
McKenzie bringt die Scheibe aus dem Bandenzweikampf vors Tor, Mauermann kommt dran, aber hat dann wenig Optionen und Pantkowski deckt alles ab
UPDATE
Power Break im 2. Drittel: Wir legen nach! Glötzl mit seinem 2. DEL Punkt. Bremerhaven fällt gerade wenig ein
29.
Das hatten wir schon Mal: Sill schickt Bast, dieses Mal von halblinks, Franzreb macht sich breit und schluckt die Scheibe weg
28.
Wir sind komplett
28.
Sehr gute Unterzahl! Bremerhaven noch nicht einmal in der Formation
27.
Erste Chance in Unterzahl für uns, Bast prüft Franzreb, der hat wenig Probleme
26.
STRAFE : 2 MINUTEN
Zachary Sill Strafe gegen Sill wg. Hakens
24.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
26 David McIntyre TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE! Glötzl mit dem Schuss direkt vom gewonnenen Bully weg, McIntyre fälscht ab, Franzreb ohne Chance
PRÄSENTIERT VON:
24.
Jensen an der Bande im Clinch mit Oblinger daraus entsteht ein Konter der Gäste, Bruggisser abgefälscht knapp am Pfosten vorbei
23.
Chrobot zieht an Urbas vorbei, bedient Kammerer im Slot, der kommt nicht dran
22.
Proft und Austin im 2 auf 1, Proft vergisst die Scheibe, Thuresson kommt nach, Franzreb pariert
22.
Austin bringt die Scheibe vors Tor, irgendeine Kelle ist dran und am Ende liegt der Puck oben auf dem Tor
21.
Andersen aus dem Bullykreis, am langen Pfosten vorbei
21.
Verlic setzt Bailen unter Druck, da geht es nur hinten rum und Pantkowski packt sicherheitshalber den Handschuh drauf
BULLY
Der zweite Abschnitt hat begonnen
UPDATE
7:5 Schüsse, 6:7 Bullys, 1:0 in Toren. Alles sehr eng
Mediteo erinnert Sie! Das 2. Drittel beginnt ca. 20:17 Uhr
Mediteo erinnert Sie! Das 2. Drittel beginnt ca. 20:17 Uhr
ENDE 1. DRITTEL
Wir gehen mit der 1:0 Führung in die Pause. Wir haben mehr vom Spiel, Bremerhaven aber immer wieder mit dem schnellen Spiel gefährlich. So resultiert das Tor auch aus einer guten Chance der Gäste. So darf es aber gerne weitergehen!
20.
Bremerhaven versucht es nochmal, aber Vikingstad und Mauermann bekommen die Scheibe nicht vors Tor
18.
Roach setzt sich an der Bande durch, daraus resultiert ein Pass von Bast auf Müller, dessen Schuss pariert Franzreb
17.
Bailen technisch stark über links, bedient Oblinger direkt vor Franzreb, aber der hat den Gegner auf den Füßen und bekommt den Puck nicht an Franzreb vorbei
16.
Andersen zieht ins Drittel, nimmt den Schuss, Pantkowski greift knapp an der Scheibe vorbei, berührt sie aber noch und sie geht knapp daneben
14.
Vikingstad mit viel Geschwindigkeit ins Drittel, die Scheibe läuft gut, dann Eminger mit dem Schuss, trifft die Scheibe nicht richtig
13.
Proft völlig frei vor Franzreb, wartet zu lange, legt dann nochmal ab und von hinten Roach mit dem Schuss, Franzreb sicher
12.
Bast mit dem nächsten Abschluss, Franzreb mit dem Schoner zur Stelle
12.
TOOOOR FÜR DIE HAIE!
16 Jason Bast das TOOOOOOOOOOOR für die HAIE! Sill schickt Bast auf die Reise und der überwindet Franzreb
PRÄSENTIERT VON:
11.
Mauermann klaut die Scheibe und Pantkowski muss retten, macht er und daraus entwickelt sich....
10.
Kreutzer mit dem Schuss, Jeglic fälscht ab, ganz knapp vorbei
UPDATE
Power Break im ersten Drittel: Torlos bis hierhin, wir konnten das Powerplay nicht nutzen, hatten schon die ersten guten Chancen. Bremerhaven abwartend, versucht es mit schnellen Angriffen
9.
Bremerhaven mit zwei Chancen, erst fälscht Andersen ab, danach Samuelsson aus spitzem Winkel. Es bleibt beim 0:0
7.
Üffing in den Slot auf Oblinger, der hält die Kelle rein, Franzreb ist da und dann sieht es so aus als sei die Scheibe drin, sie liegt aber von außen auf dem Netz
7.
Urbas wird im linken Bullykreis freigespielt, der Abschluss am langen Pfosten vorbei. Pantkowski noch dran
6.
Andersen von der linken Seite, Pantkowski will das Spiel schnell machen, aber die Verteidiger reagieren nicht direkt
5.
Bremerhaven komplett
5.
Dietz mit dem Schlagschuss, abgefälscht knapp vorbei
4.
Bremerhaven steht gut, wir kommen kaum in Position
3.
STRAFE : 2 MINUTEN
Markus Vikingstad Strafe gegen Vikingstad wg. Beinstellens
3.
Proft mit dem ersten Schuss, da war Franzreb noch dran
2.
McIntyre fast im Aufbau der Gäste dazwischen, kann die Scheibe aber dann nicht lang genug behaupten
1.
Die Sillreihe kreiselt vorne in der Ecke, bringt aber keine Chance aus dem Puckbesitz
BULLY
Der Puck ist im Spiel. Die Gäste in silber-grau, wir in rot

Starting Six

42
Luis
Üffing
24
Zachary
Sill
50
Alexander
Oblinger
67
Stanislav
Dietz
7
Nick
Bailen
30
Mirko
Pantkowski
UPDATE
Die Starting Six der Gäste: Franzreb, Kreutzer, Eminger, Urbas, Jeglic, Verlic
UPDATE
Geleitet wird die Partie heute von Gofman(45) und Schukies(10), an der Linie assistieren Laguzov(94) und Priebsch(54)
UPDATE
Unsere Aufstellung: Tor: Pantkowski - Shilin Verteidigung: Dietz, Bailen - Austin, Sennhenn - Müller, Roach - Glötzl Sturm: Üffing, Sill, Oblinger - Olver, McIntyre, Bast - Proft, Aubry, Thuresson - Kammerer, Matsumoto, Chrobot
UPDATE
Die Aufstellung der Pinguins Tor: Franzreb - Maxwell Verteidigung: Kreutzer, Eminger - Samuelsson, Alber - Jensen, Bruggisser - Aichinger Sturm: Urbas, Jeglic, Verlic - Uher, Friesen, Andersen - McKenzie, Vikingstad, Mauermann - Kinder, Wejse, Lutz
UPDATE
Die Quote beider Teams in Überzahl ist ähnlich 26,32% zu 25,93%. In Unterzahl ist es etwas deutlicher 80% zu 66,67%
UPDATE
Wir müssen erneut auf Baptiste und Ferraro verzichten. Beide sind angeschlagen. Stanton fehlt weiterhin mit Oberkörperverletzung und van Calster ist mit Bad Nauheim unterwegs
UPDATE
Thomas Popiesch hat fast seinen kompletten Kader zur Verfügung. Nur Wirth und Saakyan nicht im Line-up
UPDATE
Auf der anderen Seite ist mit Nick Aichinger ein Verteidiger mit Kölner Wurzeln im Line-up der Pinguins
UPDATE
Für Stan Dietz und Jason Bast ist es heute eine kleine Reise in die Vergangenheit. Dietz ist bis zur aktuellen Saison noch ein Pinguin gewesen, bei Bast liegen die Fischtown-Zeiten schon etwas länger zurück.
UPDATE
Da die PENNY-DEL Tabelle immer noch nach Punktequotient rechnet ist heute der aktuelle Tabellenführer aus dem Norden zu Gast in der LANXESSarena
PREGAME QUIZ
Der erste Puck der heutigen Partie fällt in gut drei Stunden – genug Zeit also für unser Spieltagsquiz auf haie.de. Macht jetzt mit!

TORE & STRAFEN

3. Drittel
10 Jonathan Matsumoto
Julian Chrobot
5 : 0
14.
16 Jason Bast
4 : 0
11.
67 Stanislav Dietz
2 Min. | Strafe gegen Dietz wg. Haltens
10.
50 Patrick Jospeh Alber
2 Min. | Strafe gegen Alber wg. Beinstellens
7.
2. Drittel
48 Nicholas B. Jensen
2 Min. | Strafe gegen Jensen wg. übertriebener Härte
13.
9 Maximilian Kammerer
3 : 0
10.
24 Zachary Sill
2 Min. | Strafe gegen Sill wg. Hakens
6.
26 David McIntyre
Maximilian Glötzl
2 : 0
4.
1. Drittel
16 Jason Bast
1 : 0
12.
37 Markus Vikingstad
2 Min. | Strafe gegen Vikingstad wg. Beinstellens
3.