Gamecenter

28. Oktober 2021
Logo ERC Ingolstadt
19:30
Logo Kölner Haie

LIVETICKER

ENDE 3. DRITTEL
Sonntag heißt es nachlegen. Gegen Krefeld beginnt die Partie in der LANXESSarena um 17 Uhr! Denkt an die Zeitumstellung ;-)
Hochverdient nehmen wir die 3 Punkte mit nach Hause! Nach dem Anschluss der Panther haben wir mit dem 4:2 den Gastgebern direkt den Zahn gezogen. Danach kam nicht mehr viel, der Emptynetter am Ende noch noch die Kirsche auf der Sahne. Eine erneut starke Leistung von Pogge breitete sich auf das gesamte Team aus!
60.
Wir gehen dem Ende entgegen.
59.
Nochmal ein 2 auf 1 Konter, aber der Pass von Ma. Müller auf Uvira wird weggenommen.
58.
Das Spiel plätschert jetzt dem Ende entgegen.
57.
Rämö natürlich wieder im Tor.
57.
Es dauert keine 10 Sekunden. Warsofsky rutscht weg, Kammerer ist durch, legt nochmal quer und Dumont muss nur noch vollenden.
57.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
13 Lucas Dumont TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!!
:
Rämö bleibt vom Eis. 200 Sekunden vor dem Ende
Auszeit Ingolstadt
57.
Bourque versucht es nochmal auf den kurzen Pfosten, zieht direkt von hinter dem Tor kurz rein, aber Pogge hatte den Braten gerochen.
57.
Die Zeit läuft gegen die Panther.
56.
Wir sind komplett.
56.
Und wenn die Chance dann doch mal da ist, dann ist Pogge zur Stelle. Aubry mit dem Querpass auf Bourque der den Schuss direkt nimmt.
56.
Stark verteidigt, Ingolstadt gelingt nicht viel mit dem Mann mehr.
55.
Shedden lässt den Goalie drin.
55.
Feser direkt mit dem Abschluss, Pogge mit der Schulter dran.
54.
STRAFE
Zach Sill Strafe gegen uns wg. Bandenchecks
54.
Knappes Abseits gegen Ingolstadt, aber auch den Schuss hatte Pogge. Tor hätte nicht gezählt.
53.
Langer Pass auf Barinka, kommt nicht ganz dran. Rämö bringt die Scheibe auch nicht richtig weg, aber für den Rückpass von Barinka ist keiner da.
52.
Mo. Müller verhindert einen Warsofsky Pass in den Slot, hätte gefährlich werden können
51.
Kammerer und Howden mit dem 2 auf 1, Kammerer macht es selbst, Rämö zur Stelle und der Rebound landet an der Bande.
50.
Zerressen mit spektakulärem Block gegen Hüttl. Da hebt es ihn komplett von den Kufen.
Power Break im letzten Drittel: Starke Unterzahl aber dennoch der Anschluss für die Panther. Zum richtigen Zeitpunkt dann aber der nächste Treffer für uns, der dritte für Barinka. Jetzt bringt das Ding nach Hause!
49.
Sprachs und dann muss Pogge wieder gegen Feser retten.
49.
Das hat den Panthern jetzt wieder den Wind aus den Segeln genommen.
47.
HATTRICK BARINKA! Jungs nehmt den Puck mit! Zerressen mit dem Schuss, der Rebound ist bei Ferraro und dessen Schuss verunglückt total und landet auf der Kelle von Barinka.
47.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
71 Marcel Barinka TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!!
:
47.
Pogge wieder mit einem schönen Fanghandsave, dieses Mal gegen Feser
46.
Die vierte Reihe macht viel Druck und lässt den Aufbau der Panther nicht zu.
45.
Thuresson hat die Kelle in einem Schuss von Roach, aber die Scheibe landet knapp neben dem Tor. Rämö wäre aber da gewesen.
44.
Edwards mit einem Schuss, aber keine wirkliche Gefahr für Rämö
44.
Kurz abschütteln und weiter machen
43.
Dann doch noch der Anschluss. Storm von hinter dem Aubry in den Slot auf Aubry, hat zu viel Platz und Pogge keine Chance.
43.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
11 Louis-Marc Aubry Tor für die Panther
:
42.
und komplett! Ganz stark Jungs!
42.
Wir sind zu viert.
42.
Howden schmeißt sich im Slot in den Pass.
41.
Bourque mit dem ersten Abschluss am kurzen Pfosten vorbei.
41.
Erste Befreiung durch Dumont.
41.
So überstehen jetzt. Los geht's
20:13 Schüsse für die Panther, das wird jetzt gleich vermutlich ausgebaut. Am Bullypunkt führen wir 22:19
41.
STRAFE
Moritz Müller Die einzige Strafe tatsächlich gegen Mo.... 110 Sekunden doppelte Unterzahl zu Beginn des letzten Drittels.
ENDE 2. DRITTEL
Mediteo erinnert Sie! Ca. 21:11 Uhr geht es weiter mit dem 3. Drittel
Wir nehmen eine 2 Tore Führung mit ins letzte Drittel. Das sieht weiterhin sehr gut aus. 20 Minuten trennen uns noch davon erneut Punkte mit nach Hause zu nehmen. Ins letzte Drittel geht es aber vermutlich mit doppelter Unterzahl.
40.
Bourque nimmt den Schuss nach dem Abpfiff und wird dann von Mo gestellt und dann mischen alle ein bisschen mit. Das gibt vermutlich nochmal Strafen. Die reichen wir dann nach.
40.
Damit ist das Drittel zu Ende...eigentlich...
40.
Kammerer sitzt die Strafe ab.
40.
STRAFE
Justin Pogge Es gibt die Strafe. Klar kann man die geben, aber natürlich muss man das vorher schon lange abpfeifen. Spielverzögerung heißt das dann offiziell.
Pogge verliert die Fanghand an Bourque und da der Ref es nicht sieht und nicht pfeift nimmt Pogge das Tor aus der Verankerung. Der Arm geht hoch, aber jetzt diskutieren die Refs nachträglich nochmal.
40.
Aubry und Simpson mit dem zwei auf eins. Simpson mit dem Schuss und Pogge ist zur Stelle.
39.
Pogge lässt einen Feser Schuss prallen und dann liegt die Scheibe im Slot und Pogge kommt nicht richtig drauf, am Ende können wir die Scheibe aus der Gefahrenzone bringen.
38.
Wir sind wieder komplett.
37.
Bourque durch den Slot auf Simpson, aber Edwards nimmt den Schuss direkt weg.
37.
Erneut steht unsere Unterzahl gut. Kein Abschluss bisher.
36.
STRAFE
Pascal Zerressen Strafe gegen uns wg. Stockchecks.
35.
Schöne Kombination der Gastgeber soll am Ende Bourque bedienen aber der kommt nicht dran.
35.
Ingolstadt komplett.
34.
Howden quer durch den Slot auf Thuresson und der sucht direkt Ma. Müller am langen Pfosten, aber der verpasst den harten Pass.
34.
Edwards verteilt die Scheibe, aber der Matsumotoschuss geht deutlich am Tor vorbei.
33.
3 auf 1 Konter der Panther, daraus wird ein 2 auf 1, 2 auf 2 und dann muss es Bodie selbst machen. Pogge mit dem Save mit der Fanghand und genug Show für den Gegner.
33.
STRAFE
Fabio Wagner Strafe gegen die Panther wg. Hakens.
32.
Nächster Versuch, jetzt die Panther mal am Drücker. Aubry fälscht kurz vor Pogge ab, aber zu hoch.
31.
Zu viel Platz sollte man ihnen nicht lassen. Aubry mit dem Schuss, Bourque fälscht ab, Pogge macht sich breit und steht gut.
30.
Wir halten die blaue Linie, Ingolstadt kommt kaum in unsere Zone.
29.
Wieder ist es Matsumoto der uns die Scheibe sichert. Es ergibt sich zwar nicht direkt eine Chance, aber diese kleinen Sachen sind wichtig.
Power Break im zweiten Drittel: Wir legen einen nach! Das hat Ingolstadt etwas den Zahn gezogen. Mal schauen wie Shedden das Power Break jetzt nutzen kann. Und bei uns? Weiter so, konzentriert bleiben, weiterhin offensiv verteidigen
28.
Bourque nimmt Uvira aus dem Spiel, aber den Gegenangriff stoppt Glötzl geschickt gegen Aubry.
28.
Wir setzen die Panther weiterhin gut unter Druck. Die Gastgeber finden aktuell kein Mittel.
27.
Ferraro nochmal mit dem Versuch, aber wird vor Rämö gestoppt.
27.
Die Panther komplett.
27.
Aber auch unsere Überzahl funktioniert heute in Gänze nicht so gut.
25.
Die Scheibe läuft über die rechte Seite, bis dann der Seitenwechsel auf Thuresson kommt. Den Schuss pariert Rämö
25.
STRAFE
Frederik Storm Strafe gegen Ingolstadt wg. Beinstellens.
24.
Ugbekile bringt die Scheibe hinten raus auf Matsumoto, der Passversuch auf Ferraro wird geblockt, aber dann hat Jon die Ruhe nochmal zu schauen und für Barinka aufzulegen.
23.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
71 Marcel Barinka TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!
:
23.
Höfflin mit dem nächsten Versuch, wird aber geblockt.
22.
Wagner mit zwei Abschlüssen, den ersten fälscht Simpson am Tor vorbei, der zweite geht ohne Berührung vorbei.
21.
Guter Auftakt, Uvira hat die Möglichkeit die Scheibe in den Slot zu bringen, wartet aber zu lange und dann steht die Defensive der Panther.
21.
Das Mitteldrittel beginnt.
14:11 Schüsse zu Gunsten der Panther, am Bullypunkt führen wir 13:7.
ENDE 1. DRITTEL
Mediteo erinnert Sie! Ca. 20:18 Uhr geht es weiter mit dem 2. Drittel
2:1 führen wir nach 20 Minuten. Die Führung geht in Ordnung. Nach dem 1:1 waren wir mal kurz außer Tritt, aber die erneute Führung gab wieder mehr Sicherheit. So darf es gerne weitergehen.
20.
Es passierte hinten raus nichts mehr vor der Sirene.
19.
Wir sind wieder komplett.
19.
Olver im Wettlauf um die Scheibe, Rämö ganz weit raus und ist so gerade eben als erster an der Scheibe.
18.
DeFazio und Roach geraten aneinander nachdem Pogge einen Schuss von der blauen Linie kurz frei vor sich liegen hat. Greifen dann aber sicher zu. Beide. Das ganze bleibt ohne Strafe.
17.
STRAFE
Sebastian Uvira Strafe gegen uns wg. Behinderung
17.
Storm zieht ums Tor, versucht den Bauerntick, Pogge ist da und auch beim Rebound steht er gut.
16.
Simpson versucht den Pass aus der Ecke in den Slot, kommt aber nicht an.
15.
Nächste abgefangene Scheibe, wieder Barinka mit dabei und der sucht auch den Abschluss, aber der Verteidiger wirft sich rein und blockt.
14.
2 auf 1 Konter für die Panther, DeFazio schließt selbst ab, aber die Scheibe scheint sich noch aufgestellt zu haben, denn der Schuss geht ein gutes Stück vorbei.
12.
Ferraro mit dem Schuss und beim Rebound von Ugbekile rechnet jeder mit dem Schuss, aber legt quer auf Barinka. Der hat nur noch das leere Tor vor sich. Ganz stark gespielt!
12.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
71 Marcel Barinka TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!!
:
12.
Die Panther jetzt mit etwas Oberwasser, Höfflin mit dem Schuss, aber Pogge bringt die Fanghand hoch.
11.
Ein Fehlpass in der neutralen Zone, Hüttl nimmt die Scheibe auf, geht noch an Edwards vorbei und trifft hoch aufs kurze Eck.
11.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
25 Leon Hüttl Tor für die Panther.
:
Power Break im ersten Drittel: Bisher ist die Partie eine Kopie des Spiels von vor einer Woche. Die Panther haben Ihre Schüsse, aber generell verteidigen wir das gut nach außen. Wir treffen dann auf der anderen Seite selbst zur Führung.
9.
Ferraro zieht von der Bande in den Slot, nimmt den Schuss knapp am Verteidiger vorbei und Rämö muss da schon was bieten um die Scheibe zu halten.
9.
Konter für die Panther, Hüttl macht es zu einem 3 auf 2, bekommt die Scheibe auch und Pogge wischt die Scheibe mit der Fanghand über die Latte.
8.
Marshall nach dem gewonnenen Bully direkt mit dem Schuss, Pogge erneut sicher.
7.
Wir sind wieder komplett.
7.
Dumont in Unterzahl, Rämö ist für den ersten Save da und dann fehlt der zweite Stürmer für den Abstauber.
6.
Die Panther kombinieren gefällig, aber mehr lassen wir nicht zu und dann wird es am Ende ungenau.
5.
STRAFE
Luis Üffing Strafe gegen uns wg. Hakens
5.
Dumont von der rechten Seite, auf den Schoner von Rämö aber keiner kann den Rebound verwerten.
5.
Matsumoto mit dem Abstauber. Mo. Müller mit dem Schuss und dann ist Rämö sehr weit vor dem Tor und Matsumoto hat genug Platz die Scheibe an ihm vorbei zu legen.
5.
TOR FÜR ERC INGOLSTADT
10 Jon Matsumoto TOOOOOOOOOOOR FÜR DIE HAIE!!!!
:
4.
Glötzl bekommt den kurzen Pass von Thuresson, wird geblockt. Dann noch ein Schuss von Ugbekile, Rämö sicher.
4.
Vorne verpassen wir die Scheibe und dann geht Bourque durch, Pogge mit dem Blocker zur Stelle.
3.
Warsofsky von fast demselben Spot wie Hüttl, bleibt aber in der Verteidigung hängen.
2.
Hüttl hält die Scheibe im Drittel in dem er einfach den Schuss nimmt. Pogge mit freier Sicht.
2.
DeFazio quer auf Feser, aber spielt ihm in den Rücken und damit ist der Schwung erstmal raus.
1.
Aubry mit dem ersten Abschluss, bringt die Scheibe in den Verkehr, geht aber dann deutlich vorbei.
1.
Los geht's! Der Puck ist im Spiel, die Panther in blau, wir in weiß. Auch wie letzte Woche ;-)
Die Starting Six: Rämö, Bodie, Warsofsky, Simpson, Aubry, Bourque - Pogge, Mo. Müller, Edwards, Ma. Müller, Olver, Uvira
Die Schiedsrichter heute Reneau und Wilk mit den Linesmen Heffner und Hofer.
Im Vergleich zur vergangenen Woche gibt es, über beide Teams gesehen, nur eine Umstellung. Bei den Gastgebern ersetzt Brune Flaake.
In der Zwischenzeit hatten wir Spielfrei und die Panther holten 3 Punkte in Wolfsburg. Somit können wir uns hier gerne wiederholen: Erneut haben die Panther die Möglichkeit mit einem Sieg an uns vorbei zu gehen.
144 Stunden nach der ersten Partie in der Saturn-Arena sind wir erneut zu Gast bei den Panthern. Vor einer knappen Woche konnten wir 2 Punkte mit nach Hause nehmen.
Eine Führung (Ma. Müller) konnten wir zwei Drittel transportieren, bevor Ingolstadt die Partie drehte. Am Ende gelang uns noch der Ausgleich (Ferraro). In der Overtime gelang dann der Siegtreffer (Mo. Müller)

TORE & STRAFEN