Dienstag, 03. Juni 2008

Sören Sturm erhält Spielpraxis in Bremerhaven

Verteidiger Sören Sturm wird zur kommenden Spielzeit mit einer Förderlizenz für den Zweitligisten Bremerhaven ausgestattet. Dort soll der 18jährige Spielpraxis erhalten.

"Sören Sturm soll sich durch mehr Eiszeit in Bremerhaven sportlich weiterentwickeln. Ziel ist es, ihn zur Saison 2009/2010 als Stammverteidiger wieder im KEC-Kader zu haben", so Haie-Sportmanager Rodion Pauels.

Der Vertrag mit Sturm läuft bei den Haien weiter. Sollte der KEC personelle Engpässe zu bewältigen haben, kann der gebürtige Kölner jederzeit angefordert werden. Sturm wird die Saisonvorbereitung bei den Haien bestreiten und zum Start der Spielzeit zu den Pinguins stoßen.

Auch die Weiterführung seiner Büro-Ausbildung, die Sturm in Köln begonnen hat, ist sicher gestellt. Sie wird in Bremerhaven in angepasster Form fortgesetzt.

Weitere Meldungen

Mittwoch, 18. Juli 2018

Kölner Haie und Löwen Frankfurt intensivieren Kooperation

Die Kölner Haie und die Löwen Frankfurt bauen die seit der vergangenen...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL WINTER GAME 2019: Volunteers gesucht! Letzte Chance!

Am Samstag, den 12. Januar 2019, findet im Kölner RheinEnergieSTADION das Eishockey-Event...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL FUTURE CAMP 2018 im Haie-Zentrum

Treffen der Eishockeytalente: Das „DEL Future Camp“ des Fördervereins Deutscher Eishockey Nachwuchs...

Montag, 16. Juli 2018

Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag

Die Kölner Haie haben Verteidiger Austin Madaisky mit einem Probevertrag bis zur...

Montag, 16. Juli 2018

Haie testen gegen Löwen und Adler!

Der KEC trifft zum Ende der Vorbereitung im Haie-Zentrum auf die Löwen...