München

Author: 
City Press GmbH/Andreas Dick
Montag, 02. Januar 2017

Haie wollen dritten Saisonsieg gegen München!

Das Jahr 2017 startete der KEC am Sonntag mit einem Sieg beim EHC Red Bull München. Am Dienstag sind die roten Bullen in der Domstadt zu Gast.

Der Auftakt ins Jahr 2017 ist dem KEC gelungen. Mit 2:1 siegte das Team von Headcoach Cory Clouston am Samstag in München und gab damit die Antwort auf die derbe Pleite in Bremerhaven am vergangenen Freitag. Doch Ausruhen gilt nicht. Bereits am Dienstag, 03.01.2016, ist der amtierende Meister in Köln zu Gast und will sich für die erste Heimpleite nach zehn gewonnenen Spielen revanchieren. Die Haie wollen natürlich den dritten Saisonsieg gegen den Tabellenführer einfahren. Schon am ersten Spieltag gewann der KEC mit 3:1 gegen den EHC in der LANXESS arena. In der Tabelle stehen die Münchener weiterhin mit 73 Punkten aus 33 Spielen auf Rang eins. Der KEC folgt mit nunmehr 59 Zählern aus 32 Spielen auf Platz fünf.

Haie-Tickets gibt es u.a. auf www.haie.de.

Verzichten müssen die Haie auch weiterhin auf die verletzten Stürmer Sebastian Uvira und Travis Turnbull.

Foto: City Press GmbH

ANZEIGE

Get Adobe Flash player

Weitere Meldungen

Sonntag, 15. Januar 2017

6:3 in Wolfsburg! KEC holt sechsten Sieg in Folge!

Die Kölner Haie holen auch bei den Grizzlys aus Wolfsburg drei Punkte...

Freitag, 13. Januar 2017

6:1-Kantersieg vor über 18.000 Zuschauern!

Die Kölner Haie schlagen die Augsburger Panther am Ende deutlich mit 6:1...

Donnerstag, 12. Januar 2017

Gegen Augsburg und in Wolfsburg: Haie wollen getanktes Selbstvertrauen nutzen!

Am kommenden Wochenende stehen für die Haie Duelle gegen zwei Top-6-Gegner an...

Donnerstag, 12. Januar 2017

Ryan Jones bleibt ein Hai: „Ich will hier meine Karriere beenden.“

Der KEC hat den Vertrag mit Stürmer Ryan Jones um zwei Jahre...

Sonntag, 08. Januar 2017

4:3 in Nürnberg! Haie 2017 weiter ungeschlagen!

Der KEC gewinnt das Topspiel bei den Thomas Sabo Ice Tigers mit...