Dienstag, 05. Juni 2012

Gogulla bester deutscher Nationalspieler

Haie stellten in der letzten DEB-Saison die meisten Auswahlspieler

Haie-Stürmer Philip Gogulla war in der abgelaufenen Nationalmannschafts-Saison der punktbeste deutsche Nationalspieler. Er setzte sich mit 18 Scorerpunkten (fünf Tore, 13 Vorlagen) in 20 Spielen für die DEB-Auswahl an die Spitze der 57 eingesetzten Profis. Dies ergab die statistische Auswertung des Länderspiel-Jahres in der aktuellen Ausgabe der Eishockey News. Gogulla war zudem bester WM-Scorer der Deutschen (neun Punkte in sieben WM-Spielen).

Mit acht Spielern stellen die Haie zudem die größte Gruppe aller 18 Clubs (13 DEL-, fünf internationale Vereine), die Akteure zu Länderspiel-Einsätzen abstellten. Vom KEC waren dabei: Danny aus den Birken (1 Spiel), Kevin Lavallée (16), Moritz Müller (10), Torsten Ankert (3), Philip Gogulla (20), John Tripp (15), Felix Schütz (14) und Alex Weiß (3). 

ANZEIGE

Weitere Meldungen

Donnerstag, 16. November 2017

KEC in Augsburg und gegen München

Die Kölner Haie treten am Freitag bei den Augsburger Panthern an und...

Mittwoch, 15. November 2017

Haie-Sieg im rheinischen Duell mit dem KEV!

Die Kölner Haie bezwingen die Pinguine aus Krefeld mit 3:2. Blair Jones...

Mittwoch, 15. November 2017

Infos zu den verstärkten Sicherheitsmaßnahmen

Aufgrund zahlreicher Rückfragen zu den neuen Sicherheitsmaßnahmen beim Einlass zu Heimspielen der...

Mittwoch, 15. November 2017

Inventur! HAIEstore am 21.11. geschlossen

Der HAIEstore bleibt aufgrund der Inventur am kommenden Dienstag geschlossen. Wichtige Infos...

Montag, 13. November 2017

Rheinisches Duell gegen KEV am Mittwoch!

Die Kölner Haie empfangen am Mittwoch die Krefeld Pinguine in der LANXESS...