Dienstag, 05. Juni 2012

Gogulla bester deutscher Nationalspieler

Haie stellten in der letzten DEB-Saison die meisten Auswahlspieler

Haie-Stürmer Philip Gogulla war in der abgelaufenen Nationalmannschafts-Saison der punktbeste deutsche Nationalspieler. Er setzte sich mit 18 Scorerpunkten (fünf Tore, 13 Vorlagen) in 20 Spielen für die DEB-Auswahl an die Spitze der 57 eingesetzten Profis. Dies ergab die statistische Auswertung des Länderspiel-Jahres in der aktuellen Ausgabe der Eishockey News. Gogulla war zudem bester WM-Scorer der Deutschen (neun Punkte in sieben WM-Spielen).

Mit acht Spielern stellen die Haie zudem die größte Gruppe aller 18 Clubs (13 DEL-, fünf internationale Vereine), die Akteure zu Länderspiel-Einsätzen abstellten. Vom KEC waren dabei: Danny aus den Birken (1 Spiel), Kevin Lavallée (16), Moritz Müller (10), Torsten Ankert (3), Philip Gogulla (20), John Tripp (15), Felix Schütz (14) und Alex Weiß (3). 

Weitere Meldungen

Mittwoch, 18. Juli 2018

Kölner Haie und Löwen Frankfurt intensivieren Kooperation

Die Kölner Haie und die Löwen Frankfurt bauen die seit der vergangenen...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL WINTER GAME 2019: Volunteers gesucht! Letzte Chance!

Am Samstag, den 12. Januar 2019, findet im Kölner RheinEnergieSTADION das Eishockey-Event...

Dienstag, 17. Juli 2018

DEL FUTURE CAMP 2018 im Haie-Zentrum

Treffen der Eishockeytalente: Das „DEL Future Camp“ des Fördervereins Deutscher Eishockey Nachwuchs...

Montag, 16. Juli 2018

Austin Madaisky erhält Tryout-Vertrag

Die Kölner Haie haben Verteidiger Austin Madaisky mit einem Probevertrag bis zur...

Montag, 16. Juli 2018

Haie testen gegen Löwen und Adler!

Der KEC trifft zum Ende der Vorbereitung im Haie-Zentrum auf die Löwen...