Freitag, 27. Mai 2011

Der Kölner Eishockey-Club „Die Haie“ e.V. trauert um Wiltrud Rasch

Frau Rasch arbeitete von 1986 bis 1993 auf der Geschäftsstelle der Kölner Haie und sorgte mit großem Einsatz und Organisationstalent für einen reibungslosen Ablauf des Geschäftsbetriebs.

Mit ihrem freundlichen Erscheinen war sie bei den Mitarbeitern/Innen, den Spielern und vor allem auch bei den Kunden des KEC sehr beliebt.

Im Frühjahr dieses Jahres arbeitete die begeisterte Eishockeyanhängerin nochmals einige Wochen für den KEC „Die Haie“ e.V. 

Wir werden Frau Rasch, die von allen, die sie kannten, nur „Ollie“ genannt wurde, ein ehrendes Andenken bewahren.

Weitere Meldungen

Sonntag, 17. Juni 2018

Justin Shugg verlässt die Haie

Die Kölner Haie und Stürmer Justin Shugg konnten sich nicht auf eine...

Freitag, 15. Juni 2018

Internationales Eishockey im Haie-Zentrum!

Der KEC trifft beim Köln Cup 2018 auf europäische Eishockey-Elite aus den...

Mittwoch, 13. Juni 2018

Steve Pinizzotto wird ein Hai!

Nach drei Titeln mit München kommt der Deutsch-Kanadier von der Isar an...

Sonntag, 10. Juni 2018

Tobias Viklund erhält Vertrag beim KEC

Der schwedische Verteidiger wechselt nach fünf Jahren KHL in die Domstadt. „Tobias...

Dienstag, 05. Juni 2018

DEL WINTER GAME 2019: Volunteers gesucht!

Am Samstag, den 12. Januar 2019, findet im Kölner RheinEnergieSTADION das Eishockey-Event...