Zum Inhalt springen

WM: Deutschland verpasst die Zwischenrunde

DIENSTAG, 28. APRIL 2009

Die deutsche Nationalmannschaft musste bei der WM am Dienstagabend eine bittere Niederlage hinnehmen. Das Team von Bundestrainer Krupp unterlag im letzten Vorrundenspiel der Auswahl Frankreichs mit 1:2.


Damit hat Deutschland die Zwischenrunde verpasst. Zwar droht dem DEB-Team in der Relegation kein sportlicher Abstieg, da Deutschland als Aussrichter der WM 2010 einen Startplatz sicher hat, eine große Enttäuschung stellt das Verpassen der Zwischenrunde dennoch dar.


Mehr Infos zum Spiel hier: www.del.org