Wesslau und Dshunussow bleiben beim KEC

DIENSTAG, 22. DEZEMBER 2015
Dietmar Clotten, City Press GmbH

Das Goalie-Duo verlängert für weitere zwei Jahre bei den Kölner Haien.

Die Kölner Haie haben die ursprünglich bis 2016 laufenden Verträge mit den beiden Torhütern Gustaf Wesslau und Daniar Dshunussow um jeweils zwei Jahre bis 2018 verlängert.

Gustaf Wesslau wechselte vor der laufenden Spielzeit vom schwedischen Club HV71 Jönköping nach Köln, stand in bislang 23 DEL-Spielen im KEC-Tor und kann eine Fangquote von 93 % vorweisen. Daniar Dshunussow kam von den Iserlohn Roosters in die Domstadt und absolvierte bislang fünf Partien für die Haie. Seine Fangquote liegt ebenfalls bei 93 %.

„Wir verfügen mit beiden Torhütern über eines der besten Duos der Liga und freuen uns deshalb sehr, auf dieser wichtigen Position Kontinuität auf sehr hohem Niveau zu haben“, erklärte Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger zu den beiden Vertragsverlängerungen.