Ullmann zweifacher Torschütze beim 3:0 in Frankfurt

SONNTAG, 19. AUGUST 2001

Auch das zweite Vorbereitungsspiel auf die DEL-Saison 2001/2002 gestalteten die Kölner Haie am Sonntagabend erfolgreich. Im Rahmen der Offiziellen Saisoneröffnungs-Feier des Liga-Konkurrenten Frankfurt Lions setzten sich die Schützlinge von Cheftrainer Lance Nethery in einem hektischen Spiel vor gut 6.000 Zuschauern mit 3:0 (1:0, 0:0, 2:0) gegen die Gastgeber durch.


Jung-Profi Christoph Ullmann traf zweimal, Neuzugang Benjamin Hinterstocker steuerte Treffer Nummer drei zum zweiten Erfolg der Haie im zweiten Testspiel bei. Nachwuchs-Keeper Dimitri Pätzold blieb in Frankfurt ebenso ohne Gegentreffer wie am Freitag der neue Torhüter Nummer eins, Chris Rogles,beim 4:0-Sieg in Inserlohn.


Tore: 0:1 (13.) Ullmann; 0:2 (50.) Ullmann (Young, Sundblad); 0:3 (57.)Hinterstocker (Lüdemann, Hicks).