„Tag der Junghaie“

SAMSTAG, 25. JANUAR 2014

„Tag der Junghaie“ beim Heimspiel am 16.02. rückt den KEC-Nachwuchs in den Fokus! Sondertrikot zugunsten der Junghaie im Verkauf!


Viele Aktionen beim Heimspiel gegen Wolfsburg rund um die Junghaie sollen informieren und unterstützen – Haie spielen in Retro-Sondertrikot – Trikotverkauf- und Versteigerung zugunsten der Junghaie!


Das Heimspiel des KEC am 16.02.2014 gegen Wolfsburg (Spielbeginn 15.30 Uhr, nicht 14.30 Uhr!) wird zum „Tag der Junghaie“! Vor, während und nach dem Spiel in der LANXESS arena richtet der KEC seinen Fokus im Rahmenprogramm auf die Nachwuchsarbeit beim KEC. Unter dem Motto „PÄNZ OM IES“ werden viele Aktionen gestartet, um über die Junghaie zu informieren und ihre wertvolle Arbeit zu unterstützen.


Die Haie werden am „Tag der Junghaie“ in einem extra angefertigten Sondertrikot auflaufen. Es ist eng an die Gestaltung des Trikots aus dem Gründerjahr des KEC (1972) angelehnt.


Dieses Sondertrikot ist ab Sonntagmittag (zunächst im Onlineshop) als Fantrikot erhältlich und kostet € 85,-.* Hiervon gehen € 20,- direkt an den Haie-Nachwuchs! Und auch die am 16.02. original getragenen „game worn“-Trikots der Haie-Spieler können von Fans erworben werden! Sie werden nach dem Spiel online versteigert. Der Gewinn dieser Auktion fließt ebenfalls in die Kasse der Junghaie!


HIER ab Sonntag das Trikot als Fantrikot bestellen!!! 


Infos zum Rahmenprogramm:



  • Vor dem Profiduell am 16.02. zwischen den Haien und den Grizzly Adams zeigen zwei Kleinschüler-Nachwuchsmannschaften aus Köln und Wolfsburg (U 12) ihr Können.
  • Im Foyer der Arena werden Junghaie-Armbänder zugunsten des Haie-Nachwuchses gegen eine Spende ab € 2,- angeboten.
  • Der Haie e.V. informiert an einem Stand über die Nachwuchsarbeit beim KEC
  • Spieler der Junghaie stehen beim Einlauf der KEC-Profis Spalier
  • Haie e.V.-Präsident Rainer Maedge wird das symbolische Eröffnungsbully durchführen.
  • Der Videowürfel wird während des Spiels als Info-Plattform über den Haie-Nachwuchs genutzt und die Zuschauer über viele Fakten und Daten zu den Junghaien versorgen.

Schirmherr des „Tags der Junghaie“ ist Thomas Breuer aus dem Vorstand der RheinEnergie und Verwaltungsratsmitglied im Kölner Eishockey-Club „Die Haie“ e.V.


Als Dankeschön für ihre Unterstützung laden die Haie zum „Tag der Junghaie“ alle Eltern der KEC-Nachwuchspieler und –spielerinnen in die LANXESS arena ein.


*Das Retro-Sondertrikot ist auf dem Rücken regulär mit der Trikotnummer 72 (Gründungsjahr des KEC) und dem Aufdruck „Kölner E.C.“ bedruckt. Spielernamen und/oder Spielernummer (Spielername erscheint dann unter der gewünschten Nummer / „Kölner E.C.“ bleibt oben stehen) sind bestellbar (ohne Aufpreis). Kindergrößen (XS, S) kosten € 69,-. 


Bild: Die ehemaligen Junghaie und jetztigen Profis Moritz Müller (links) und Marcel Ohmann (rechts) rahmen die Bambini-Spieler Rik Gaidel (links) und Maik Kindler (rechts) ein, Foto: Thaut