Lalonde

Author: 
Klaus Michels
Mittwoch, 01. Juni 2016

Sportkardiologisches Leistungszentrum am Krankenhaus Porz am Rhein bleibt Haie-Partner

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Kölner Haien und dem Sportkardiologischen Leistungszentrum am Krankenhaus Porz am Rhein geht in eine nächste Runde.

Der Kooperationsvertragwurde  um zwei weitere Jahre verlängert. Damit steht auch weiterhin sowohl der Profi-Mannschaft als auch dem Nachwuchs-Team des KEC die professionelle medizinische Betreuung des Teams um Prof. Dr. Marc Horlitz, Chefarzt der Kardiologie, und Dr. Eduard Gorr, Oberarzt und Leiter der Sportkardiologie, zur Verfügung. Ein professioneller Service, den nur wenige andere Eishockey-Mannschaften in Deutschland für sich in Anspruch nehmen kann.

„Wir sind als Ärzte und Pflegekräfte bereits seit Jahren große Fans der Kölner Haie und empfinden es als besondere Ehre, sie medizinisch betreuen zu dürfen“, sagt Prof. Horlitz. Regelmäßig kommen die Spieler nach Porz, um sich dort kardiologisch checken zu lassen. Dazu werden sie u.a. per Spiroergometrie kontrolliert körperlich belastet und währenddessen per EKG, Laktatmessungen und Messungen von Kohlendioxid in der Atemluft überwacht. „Es ist schon etwas Besonderes, die Herzen von Profi-Eishockey-Spielern untersuchen zu dürfen“, erklärt Dr. Gorr. Sie seien nämlich aufgrund des harten Trainings, das ein Spieler im Laufe seiner Entwicklung hin zum Profi durchläuft, besonders groß. Die Daten, die hier erhoben werden, liefern wertvolle Erkenntnisse für die Medizin - insbesondere für die Behandlung von Profi- und Amateur-Sportlern.

Eine medizinische Aussage über die Herz-Fitness der Spieler kann eine wichtige Information für den KEC-Trainer hinsichtlich der Einsatz- und Leistungsfähigkeit sein. „Wir möchten in den nächsten beiden Jahren einen aktiven Teil dazu beitragen, um ein erfolgreiches Abschneiden der Kölner Haie zu ermöglichen“, sagt Prof. Horlitz.

Bild: Haie-Verteidiger Shawn Lalonde beim Fitness-Test (Foto: Klaus Michels)

Weitere Meldungen

Freitag, 22. Oktober 2021

Haie entführen zwei Punkte aus Ingolstadt

Overtime-Sieg nach dramatischen Schlussminuten. Die Kölner Haie gewinnen am Freitagabend in Ingolstadt...

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Girls‘ Day – der Schnuppertag nur für Mädchen

Am 30. Oktober 2021 haben eishockeyinteressierten Mädchen die Eisfläche im Trainingszentrum des...

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Deiters und Haie bauen Partnerschaft weiter aus!

Die Zusammenarbeit der Kölner Haie und der Deiters GmbH, zwei rheinischen Institutionen,...

Mittwoch, 20. Oktober 2021

Am Freitag in Ingolstadt wieder Punkte sammeln

Ihre nächsten beiden Partien bestreiten die Haie-Profis auswärts in Ingolstadt. Das erste...

Dienstag, 19. Oktober 2021

232. rheinisches Derby geht an die DEG

Das erste große Derby der Saison geht an die DEG. Vor 11.400...