Bremerhven

Author: 
Jasmin Wagner
Sonntag, 04. November 2018

Sieg in Bremerhaven! Sechs-Punkte-Wochenende perfekt!

Die Kölner Haie holen mit dem 3:2-Erfolg in Bremerhaven den zweiten Sieg des Wochenendes. Felix Schütz trifft doppelt.

Erfolgreicher Abschluss der Nord-Tour: Das 3:2 bei den Fischtown Pinguins macht das Wochenende für die Kölner Haie rund und sichert dem Team von Cheftrainer Peter Draisaitl inklusive des 5:3-Sieges am Freitag in Wolfsburg insgesamt sechs Punkte.

"Es waren wichtige Tage für uns und zwei harte Spiele. Heute haben wir bei Fünf-gegen-fünf viel richtig gemacht, sind durch die Starfzeiten aber nochmal in Bedrängnis gekommen. Unser gutes Unterzahlspiel und Gustaf Wesslau haben uns heute das Speil gewonnnen", erklärte Draisaitl nach der Partie.

Das Spiel begann mit zwei schnellen Powerplay-Situationen, jeweils eine für die Haie und die Pinguins. Nutzen konnte die zahlenmäßige Überlegenheit jedoch keine Überzahl-Formation. Ein abgefälschter Schuss von Bremerhavens Mike Zengerle neigte sich in der achten Minute als Bogenlampe gefährlich nah über Gustaf Wesslau ans Haie-Tor, ging letztlich aber doch drüber. Auf der Gegenseite schlossen die Haie dann einen Angriff mit dem 0:1 ab: Pascal Zerressen verwertete einen Abpraller vom Pfosten (8.). Erneut mit einem Mann mehr auf dem Eis konnten die Haie dann nachlegen. Jason Akeson kontrollierte die Scheibe, passte zu Fabio Pfohl. Der mit einem Direktschuss und Felix Schütz fälschte geschickt ab: 0:2 (10.). Insgesamt hatte der KEC optische Überlegenheit, Ryan Jones im Slot (13.) und Ben Hanowski an den Pfosten (14.) hatten das 0:3 auf der Kelle. Bremerhaven kam kurz vor der Pause allerdings durch Cory Quirk zum 1:2-Anschluss. Er traf aus dem Gewühl vor dem Haie-Tor (18.). Mit der knappen Haie-Führung ging es in die erste Pause.

Bereits in der ersten Minute des Mittelabschnitts hatten die Haie die nächste dicke Möglichkeit, das nächste Tor nachzulegen. Jason Akeson scheiterte bei einem Konter erst im letzten Moment am Schoner von Tomas Pöpperle im Tor der Pinguins (21.). In der Folge wurde der Spielfluss durch einige Strafen auf beiden Seiten etwas unterbrochen. Felix Schütz nutzte in der 25. Minute den Platz bei Vier-gegen-vier und verwertete einen Rebound nach Schuss von Alex Sulzer zum 1:3 für den KEC. Die Gastgeber dann mit etwas mehr Spielanteilen und Druckphasen. Gustaf Wesslau stand einige Male im Mittelpunkt, war allerdings nicht zu bezwingen. Das blieb auch in weiteren Unterzahl-Situationen so. 

Verhalten starteten beide Teams ins Schlussdrittel. Die Vermeidung eigener Fehler stand zunächst im Vordergrund. Tormöglichkeiten ergaben sich nur wenige. In Überzahl scheiterten die Pinguins dann am Pfosten und beim Versuch den Nachschuss zu versenken. Im folgenden Konter tauchte erneut Felix Schütz gefährlich vor dem Bremerhavener Tor auf (51.). Dann wurde es spannend: Erneut in Überzahl konnte Jan Urbas auf 2:3 verkürzen – der Puck wurde abgefälscht und rutschte durch (55.). Die Pinguins drückten auch in der Folge weiter und nahmen zwei Minuten vor Schluss den Torhüter zu Gunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis. Die Schlussminuten wurden ausschließlich vor Wesslau ausgetragen. Dann zappelt der Puck im Netz des Haie-Tores, doch die Spielzeit war bereits abgelaufen – damit der KEC-Sieg in Bremerhaven und das Sechs-Punkte-Wochenende perfekt.

Die DEL geht nun in die zweiwöchige Länderspielpause. Weiter geht es für die Kölner Haie in der Liga am 14. November mit dem Heimspiel gegen die Augsburger Panther (19:30 Uhr). Tickets für diese und weitere Haie-Heimspiele sowie das DEL WINTER GAME 2019 sind über alle Kanäle erhältlich.

Hier geht's direkt in den Ticket-Onlineshop!

Für diese Haie-Heimspiele sind bereits Tickets erhältlich:

  • Mittwoch, 14.11.2018, 19:30 Uhr, AFTER WORK GAMEDAY: Kölner Haie vs. Augsburger Panter 
  • Sonntag, 18.11.2018, 16:30 Uhr: Kölner Haie vs. Düsseldorfer EG
  • Sonntag, 25.11.2108, 17:00 Uhr: Kölner Haie vs. EHC Red Bull München
  • Mittwoch, 28.11.2018, 19:30 Uhr, AFTER WORK GAMEDAY: Kölner Haie vs. Thomas Sabo Ice Tigers
  • Sonntag, 02.12.2018, 19:00 Uhr: Kölner Haie vs. Straubing Tigers
  • Donnerstag, 06.12.2018, 19:30 Uhr: Kölner Haie vs. Schwenninger Wild Wings
  • Sonntag, 16.12.2018, 17:00 Uhr: Kölner Haie vs. Eisbären Berlin
  • Dienstag, 18.12.2018, 19:30 Uhr: Kölner Haie vs. Adler Mannheim
  • Samstag, 12.01.2019, 16:30 Uhr, DEL WINTER GAME: Kölner Haie vs. Düsseldorfer EG

Foto: Jasmin Wagner

Weitere Meldungen

Sonntag, 18. November 2018

Knappe Derby-Niederlage für die Haie

Die Kölner Haie müssen sich auch im zweiten Saison-Derby mit der DEG...

Samstag, 17. November 2018

KEC vs. DEG! DERBY! Am Sonntag!

Am Sonntag steigt das erste Heim-Derby gegen die DEG in der laufenden...

Samstag, 17. November 2018

Die WINTER GAME-Trikots sind da!

DEL WINTER GAME 2019 – es ist soweit, am 12.01. laufen die...

Freitag, 16. November 2018

KEC unterliegt bei den Adlern nach großem Kampf

Die Kölner Haie unterliegen im DEL-Klassiker bei den Adlern Mannheim mit 3:5...

Freitag, 16. November 2018

Heute DEL-Klassiker, am Sonntag Derby!

Die Kölner Haie treten heute bei den Adlern aus Mannheim an. Am...