Sechs Haie beim Slovakia-Cup

MITTWOCH, 28. JANUAR 2015
City Press GmbH

Danny aus den Birken, Alex Sulzer, Moritz Müller, Alex Weiß, Philip Gogulla und Sebastian Uvira nominiert

Bundestrainer Pat Cortina hat den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für den „Slovakia-Cup“ (5.-7. Februar 2015) in Banska Bystrica bekannt gegeben.

Zum Einsatz kommt dabei ein Mix aus jungen und erfahrenen Akteuren. „Unser Fokus gilt Nachwuchs-Spielern, von denen wir glauben, dass sie bereit für internationale Aufgaben sind, und jenen Profis, die weder beim Deutschland Cup noch der letzten WM im Einsatz waren“, sagt Pat Cortina, der überzeugt ist, „eine gute Mischung gefunden“ zu haben: „Die erfahrenen Spieler bilden das Gerüst unseres Kaders. Sie sollen die Jüngeren führen und auf das nächste Level bringen. Mit der Slowakei und der Schweiz warten große Herausforderungen auf uns.“

Mit Torhüter Danny aus den Birken, den Verteidigern Moritz Müller und Alexander Sulzer sowie den Stürmern Alex Weiß, Philip Gogulla und Sebastian Uvira stehen sechs Spieler der Kölner Haie im Aufgebot des DEB. Sulzer steht nach fünf Jahren Abstinenz erstmals wieder für die deutsche Nationalmannschaft auf dem Eis.

Im Rahmen des Drei-Nationen-Turniers trifft Deutschland auf Gastgeber Slowakei (Donnerstag, 5. Februar, 17.00 Uhr) sowie auf die Schweiz (Freitag, 6. Februar, 17.00).