Run aufs Derby - bereits über 13.000 Tickets für erstes Spiel gegen die DEG weg

SONNTAG, 16. JULI 2023
Pure Emotionen beim Derby: Die Haie um Maxi Kammerer (2.v.r.) bejubeln einen Treffer im Spiel gegen die DEG (Foto: CityPress)

Seit einigen Tagen läuft der Vorverkauf für unser erstes Heim-Derby der kommenden PENNY DEL Saison gegen Düsseldorf am Sonntag, den 24. September (14:00 Uhr) – und dieser läuft richtig gut! Wir haben bereits über 13.000 Tickets für das Derby verkauft. Das macht Lust auf mehr!

Der Duden definiert das Derby als „sportliches Spiel von besonderem Interesse, besonders zwischen Mannschaften aus der gleichen Region“. Dass das Interesse am Duell zwischen uns und der DEG sehr besonders ist, verrät ein Blick auf die aktuell verkauften Karten – über 13.000 Tickets sind bereits weg.

Wo wir schon dabei sind – wir haben eine Übersicht über drei ganz besondere Derbys – wohlwissend, dass diese Liste viel umfangreicher sein könnte!

„WERBUNG FÜR DEN SPORT oder auch COMEBACK-SIEG

28. Oktober 2022: Düsseldorfer EG vs. Kölner Haie 3:4 n.V.

Wenn man eine halbe Minute vor Schluss mit 1:3 zurückliegt, dann kann man aufgeben und einen Haken an die Geschichte machen. Man kann aber auch an das „Unmögliche“ glauben und einfach weitermachen. So geschehen am 28. Oktober 2022 als wir in der letzten Minute in Düsseldorf gleich zwei Tore erzielten und uns so in die Overtime retteten.

Dort setzten wir dem Wahnsinn die Krone auf und erzielten in Person von Jason Bast den Siegtreffer zum 4:3! Cheftrainer Uwe Krupp fasste die Partie danach wie folgt zusammen: „Wir teilen uns die Punkte nach so einem Spiel irgendwie. Aber Eishockey ist die beste Sportart der Welt. Wenn man so ein Spiel sieht, diesmal mit dem glücklichen Ende für uns – das ist unser Sport. Das ist Werbung für den Sport.“

DEBÜT EINES GEWISSEN MORITZ MÜLLERS

18. Dezember 2003: Kölner Haie vs. DEG Metro Stars 4:1

Am Abend des 18. Dezember siegten wir gegen die damaligen DEG Metro Stars mit 4:1 – Mirko Lüdemann trug sich mit seinem Tor zum zwischenzeitlichen 3:0 in die Torschützenliste ein. Im letzten Drittel der Partie feierte Moritz Müller sein DEL-Debüt für uns. Ein Spiel, an welches sich „Mo“ bis heute ganz genau erinnert – auch, weil sein Vater noch immer ein Foto hat, welches Mo in seinem ersten von mittlerweile 1.010 (!) KEC-Spielen zeigt. Mit Gitter. Vor ausverkauftem Haus!

Dass wir am Ende der Hauptrunde der Saison 2003/2004 gleich alle vier Duelle gegen Düsseldorf gewinnen konnten, soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben.

JUBEL BEIM JUBILÄUM

08. Dezember 2013: Düsseldorfer EG vs. Kölner Haie 2:3

Im 201. direkten Aufeinandertreffen war es endlich so weit: Wir sicherten uns den 100. Derbysieg gegen die Düsseldorfer EG. Nach einem stark umkämpften Spiel und Toren von den damaligen Haiespielern Marcel Müller und Rok Ticar führten wir kurz vor Schluss 2:1. Jedoch schaffte es Düsseldorf noch zum Ausgleich – somit wurde es dann doch nochmal spannend!

In der 59. Minute gelang uns dann aber die Erlösung in Form des 3:2. Dieses Tor schoss kein Geringerer als Mirko Lüdemann. Mit diesem Spiel sicherten wir uns nicht nur den 100. Derbysieg, sondern konnten zudem unsere damalige Tabellenführung verteidigen!

Saison 2023/2024
Tickets