Playoffs: Das dritte Viertelfinale steigt am Sonntag in Berlin

SAMSTAG, 19. MÄRZ 2016
City Press GmbH

Nach zwei Spielen ist die Serie zwischen den Kölner Haien und den Eisbären Berlin ausgeglichen. 

Beiden Mannschaften gelang bislang ein Zu-null-Sieg – und das jeweils auf fremdem Eis. Spiel 1 ging in Berlin mit 3:0 an die Haie, in der Domstadt siegten die Eisbären mit 1:0 nach Verlängerung. Es ist die erwartet heiß umkämpfte Serie in der sich die kleinsten Fehler sofort rächen können oder Milimeter über Sieg oder Niederlage entscheiden, wie bei Per Åslunds Lattentreffer und seiner Riesenchance, in der Berlins Goalie Petri Vehanen den Puck gerade noch von der Linie kratzen konnte, in Spiel 2. 

Aus der „Best-of-Seven“-Serie ist damit eine „Best-of-five“-Serie geworden. Beide Teams müssen noch drei Siege einfahren, um ins Halbfinale einzuziehen. Den zweiten Erfolg wollen die Haie am Sonntag im dritten Spiel in der Hauptstadt einfahren (14:30 Uhr).

Spiel 4 (Dienstag, 22.03.2016, 19:30 Uhr) wird dann wieder in Köln ausgetragen. Tickets für das Haie-Heimspiel sind über alle Kanäle erhältlich.

Hier auf haie.de klicken und Tickets für das Viertelfinal-Heimspiel sichern!

Tickets sind online, per Telefon-Hotline, im Haie-Shop (Gummersbacher Str. 4), an der LANXESS arena oder an einer der bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Hier alle Viertelfinal-Termine im Überblick:

Spiel 1: Eisbären Berlin – Kölner Haie 0:3

Spiel 2: Kölner Haie – Eisbären Berlin 0:1

Spiel 3: Sonntag, 20.03. (14.30 Uhr): Eisbären Berlin – Kölner Haie

Spiel 4: Dienstag, 22.03. (19.30 Uhr): Kölner Haie – Eisbären Berlin, HIER Tickets sichern

Spiel 5: Donnerstag, 24.03. (19.30 Uhr): Eisbären Berlin – Kölner Haie

Spiel 6*: Samstag, 26.03. (17.30 Uhr): Kölner Haie – Eisbären Berlin

Spiel 7*: Montag, 28.03. (14.30 Uhr): Eisbären Berlin – Kölner Haie

*falls erforderlich

Gespielt wird im Modus „Best-of-seven“: Wer vier Spiele gewonnen hat, ist eine Runde weiter.