Zum Inhalt springen

Offener Brief der Adler Fanclubs

MONTAG, 22. APRIL 2002

Wir die Adlerfanclubs möchten den Haien zu einer verdienten sportlich herausgespielten Meisterschaft gratulieren und den Haien unser Lob übermitteln.


Ich hoffe es hat sich in den Köpfen der Haifans festgesetzt, dass in Mannheim etwas besonderes geschah: Wir die Adlerfans zollten den Haiespielern mit minutenlangem Beifall unseren Respekt. Keine Buhrufe keine Anti-Haie-Gesänge. In diesem Moment war ich stolz auf unsere Fans und Mannheim. Nicht genug das DSF und Premiere eine rein negative Berichterstattung verfolgen, möchte ich Sie bitten, diese Mail zu veröffentlichen und sie hervorzuheben.


Wir die Traditionsvereine in der DEL müssen zusammenhalten und leider muß ich sagen ist es in Köln für uns Mannheimer immer so ,dass der Hass eine große Rolle spielt. Der Moment in Mannheim war ein Zeichen von absoluter Fairness und Sportlichkeit und verdient es auf der Homepage der Haie groß hervorgehoben zu werden, denn diese Szenen waren einmalig. Damit nicht immer über asoziale Mannheimer gesprochen wird, ist dies ist ein Grund diesen Brief würdig den Haie-Fans zu präsentieren.


Wir sind stolz auf unsere Adler und das was sie für das Eishockey in Deutschland getan haben und tun werden.


In Hochachtung und mit großem Respekt
Ein Adler