Dienstag, 11. Juni 2013

Mo Müller beim RheinSpringen

Sonntag im Kölner Rheinauhafen

Mit dem Buderus RheinSpringen veranstaltet der ASV Köln in Kooperation mit der Kölner Sportstätten GmbH (KSS), Abteilung Sport Solution Cologne, ein neues sportliches Highlight in der Sportstadt Köln. Die Haie sind mit dabei: Moritz Müller startet beim Promi-Wettbewerb!

Hier viele Infos zum RheinSpringen anklicken: www.rheinspringen.com

Das Promi-Springen im Rheinauhafen startet um 13.30 Uhr. Neben dem Haie-Verteidiger gehen an den Start: Moderator Florian Ambrosius, Ex-Hockey-Spieler Timo Wess und Ex-Tennis-Spieler Marc Kevin Göllner.

Beim Prominenten-Wettbewerb tritt jeweils ein prominenter Weitspringer im Team mit einem Nachwuchssportler im Stabhochsprung an. In einem Wettkampf mit insgesamt vier Durchgängen geht es für die Teams aus Prominentem und Nachwuchs-Stabhochspringer darum, die möglichst maximale Addition aus gesprungener Weite und Höhe zu erzielen.

Weitere Meldungen

Freitag, 20. September 2019

Stetson setzt mit den Kölner Haien noch einen drauf

Die neue Eishockey-Saison ist bereits in vollem Gange, die Spannung ist greifbar...

Dienstag, 17. September 2019

Großer Dauerkarten-Endspurt!

Nur noch 111 Dauerkarten im Verkauf Einfacher Bestellvorgang: Angebot gilt bis zum...

Sonntag, 15. September 2019

Haie siegen in Mannheim nach Overtime

2:1 nach Overtime – verdienter Auswärtssieg beim Meister Der KEC überzeugt mit...

Freitag, 13. September 2019

Heute ist Saisonstart gegen Iserlohn!

Auftakt zuhause gegen die Iserlohn Roosters Steuern auf 17.000 Zuschauern zu Gemeinsam...

Freitag, 13. September 2019

Haie unterliegen Iserlohn in Overtime

Der KEC verliert nach großem Kampf mit 2:3 nach Overtime gegen Iserlohn...