Mitbieten! Nächster „Gamer“-Trikotsatz „unter´m Hammer“!

DIENSTAG, 02. APRIL 2013

Die nächste Auktion des KEC läuft! Die heiß-begehrten „game-worn“-Trikots der Haie kommen „unter den Hammer“! Diesmal der Heimtrikotsatz der Hauptrunde in rot! Die Auktionen von zwölf Trikots laufen am kommenden Samstag (ab ca. 18h) aus, weitere elf Trikots am 08.04., ebenfalls ab ca. 18h.


HIER in die Auktion klicken!!!


Bei den Trikots handelt es sich um die original von den Spielern getragenen Trikots, die vom Kampf um Tore und Punkte richtige Gebrauchsspuren aufweisen, beispielsweise:



  • Puckspuren
  • Spuren, die vom gegnerischen Schläger hinterlassen wurden.
  • Durch Entlangreiben an der Bande verursachte „Brandstellen“.
  • Tropfen von eigenem oder gegnerischem Blut (bspw. durch Fights)
  • etc.

Diese einzigartigen Trikots unterscheiden sich in einer Vielzahl von Punkten von den üblichen Fan-Jerseys:



  • Der Spielername, der Original DEL-Batch, Sponsoren-Logos etc. sind nicht gedruckt, sondern aufwändig als Batch vernäht worden.
  • Fight Strap: Auf der Innenseite des Trikots angebrachtes Stoffband mit zwei Druckknöpfen zur Befestigung des Trikots an der Hose bei Kämpfen (Fights).
  • Game-Worn Emblem: Auf der Rückseite aufgenähtes Etikett, das belegt, dass dieses Trikot während der Saison getragen wurde.
  • Materialverstärkungen im Schulter- und Ellbogenbereich.

Zusätzlich zum Trikot gibt es ein von den Kölner Haien ausgestelltes Echtheitszertifikat, das die Authentizität des jeweiligen Jerseys bestätigt! Die Trikots sind echte Raritäten und genießen einen hohen Sammlerwert!


Wir wünschen viel Glück beim Bieten!


Hinweis: Es handelt sich um ein vom Spieler getragenes Jersey. Das Trikot kann starke Gebrauchsspuren aufweisen (Risse, Fight Strap vom Spieler entfernt, etc.).