Samstag, 02. November 2019

Letztes Spiel vor Länderspielpause: Haie empfangen Ingolstadt!

  • Erstes Aufeinandertreffen in Köln seit Playoff-Viertelfinale Spiel 7

  • Letztes Heimspiel vor Deutschland-Cup-Pause

  • Haie wollen Heimspielwochenende mit Sieg beenden

Nach dem packenden 2:1-Sieg in Overtime gegen Mannheim, wollen die Haie auch am kommenden Sonntag noch einmal zubeißen. Um 16:30 Uhr empfängt die Mannschaft von Cheftrainer Mike Stewart dann den ERC Ingolstadt. Es ist die erste Begegnung in Köln seit der emotionalen Playoff-Serie der Vorsaison, die die Haie nach sieben Spielen vor heimischen Publikum für sich entscheiden konnten. "Es ist wichtig, dass wir mit einem guten Gefühl in die Länderspielpause gehen", sagt Mike Stewart. Deshalb fordert der Haie-Chefcoach von seinem Team: "Wir wollen das Spiel am Sonntag gegen Ingolstadt unbedingt gewinnen." Dabei helfen soll wieder eine kämpferische Teamleistung, wie sie die Mannschaft am Freitag gegen Mannheim gezeigt hat. Stewart: “Wir haben Teamhockey gespielt.“ Der Coach konnte sich gegen Mannheim auf einen überragenden Hannibal Weitzmann im Haie-Tor verlassen. "Hanni hat wirklich ein paar unfassbare Saves gezeigt." Der so gelobte hat den Fokus bereits auf den nächsten Gegner gelegt. "Ich glaube, dass wir auf dem Eis nicht soviel nachdenken sollten – sondern unser Spiel einfach durchziehen müssen", sagt Weitzmann. "Das könnte auch gegen Ingolstadt der Schlüssel zum Erfolg sein."

In der laufenden Spielzeit duellierten sich beide Teams bereits am 9. Spieltag in Ingolstadt. Das erste von vier Aufeinandertreffen in der regulären Saison ging mit 3:1 an die „Schanzer“. Stürmer Sebastian Uvira erzielte trotz zahlreicher Chancen das einzige Haie-Tor. Tickets für die Partie in der LANXESS arena sind im Online-Ticketshop erhältlich. Nach dem Wochenende geht es für Sebastian Uvira, Frederik Tiffels und Colin Ugbekile nach Krefeld zum Deutschland Cup. Dort geht es für das DEB-Team gegen Russland (Donnerstag, 07. November, 19:30 Uhr), die Schweiz (Samstag, 09 November, 13 Uhr) und Slowakei (Sonntag, 10. November, 14:30 Uhr). Aber zuvor soll der nächste "Dreier" in der LANXESS arena her.

Foto: City-Press

Weitere Meldungen

Samstag, 25. Januar 2020

Haie wollen in Mannheim überraschen

Endet die Niederlagenserie beim Deutschen Meister? Im direkten Vergleich hat der KEC...

Freitag, 24. Januar 2020

Kölner Haie verpflichten Justin Fontaine

Der kanadische Stürmer spielte zuletzt bei Kunlun Red Star in der KHL...

Donnerstag, 23. Januar 2020

Haie weiter glücklos: 2:3-Niederlage gegen Nürnberg

Im Heimspiel gegen die Ice Tigers bleibt der „Befreiungsschlag“ aus Am Dienstag,...

Montag, 20. Januar 2020

Jetzt auf Playoff-Gamer von 2019 bieten!

Aufgepasst, Haie-Fans! Ab sofort könnt ihr auf die Game-Worn-Trikots aus den Playoffs...

Montag, 20. Januar 2020

Chance zur Revanche gegen Nürnberg

Am Donnerstag, 23.01. (19:30 Uhr) steigt in Köln die "Thursday Hockey Night"...