Letzte Infos zum Spiel gegen die Adler

DONNERSTAG, 22. JANUAR 2015

Tripp-Gamer bei Tripp-Charity +++ Infos zu neuen Arena-Angeboten +++

Tripp-Charity:

Zum Duell mit den Adlern aus Mannheim am heutigen Donnerstag hat Haie-Kapitän John Tripp sogar für beide Fanlager etwas im Gepäck. Dieses Mal gibt es eines seiner „game-worn“ Jerseys aus seiner Mannheimer Zeit (2004-2006) zu gewinnen. Die Adler waren Tripps erste Station in Europa. Das Trikot trug er in der Saison 2005/06.

Lose (2,- Euro) gibt es u.a. am Info-Counter-Nord.

Die Einnahmen aus dem Losverkauf kommen einem guten Zweck zugute, denn: Als John Tripp 2010 zu den Kölner Haien wechselte, brachte er nicht nur viel Einsatz, Kampfgeist, seine legendäre Zahnlücke und eine große Portion Humor mit, er hatte auch eine Idee im Gepäck, die mittlerweile ein fester Teil des Haie-Lebens ist: Bei den Haie-Heimspielen werden Eishockey-Raritäten (Trikots, Schläger …) unter den Fans verlost. Die Einnahmen der „Charity“ kommen krebskranken Kindern zugute!

Die LANXESS arena informiert:

Neues Zahlungssystem: An den Essens- und Getränkeständen in der Arena wird ein neues Zahlungssystem eingeführt, das für Haie-Fans deutlich mehr Möglichkeiten mit sich bringt. Ab sofort kann dort auch mit Kreditkarte, EC-Karte und per Giro Go gezahlt werden.

Neue Getränke-Angebote: Exklusiv bei Heimspielen des KEC gibt es ab sofort …
> 4 x 0,5 Kölsch für 15,00 Euro (statt 17,20 Euro)
> 4 x 0,5 alkoholfreie Getränke für 12,00 Euro (statt 16,40 Euro)

Die Getränke-Deals sind an folgenden Ständen verfügbar:
 
>> Stand 77 (gegenüber Eingang Südwest) und Wagner Pizza
>> Maisel´s Bar
>> Stand 22²