Mittwoch, 21. Mai 2014

Kölner Haie treffen in der Champions Hockey League auf zwei europäische Meister

Gegner des KEC sind: Oulun Kärpät aus Finnland, HC Kosice aus der Slowakei und Bili Tygri Liberec aus Tschechien

Die Kölner Haie haben bei der Gruppeneinteilung zur Champions Hockey League in Minsk zwei europäische Meister zugelost bekommen. Der KEC bekommt es in der Gruppe A mit dem finnischen Champion Oulun Kärpät, dem slowakischen Meister HC Kosice sowie dem tschechischen Achtelfinalsten Bili Tygri Liberec zu tun. Der Erste der Vierergruppe (die Gruppengegner bestreiten in Hin- und Rückspiel insgesamt sechs Partien) qualifiziert sich sicher für das CHL-Achtelfinale.

Der endgültige Spielplan der CHL für die Gruppenspiele im August, September und Oktober wird in den nächsten Tagen veröffentlicht. Dann werden auch Infos zum Ticketverkauf (Beginn des Ticketverkaufs, Preise, Vorteile für Fans mit Dauerkarte) publiziert.

HIER alle CHL-Gruppen anklicken! 

 

Weitere Meldungen

Sonntag, 16. September 2018

KEC siegt mit 6:2 in Bremerhaven

Die Kölner Haie nehmen drei Punkte aus dem Norden mit in die...

Samstag, 15. September 2018

Haie am Sonntag im Norden

Der KEC tritt am Sonntag bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven an...

Freitag, 14. September 2018

Overtime-Niederlage zum Auftakt

Die Kölner Haie holen einen 0:3-Rückstand gegen Augsburg auf, müssen sich aber...

Freitag, 14. September 2018

2018 NHL Global Series: Oilers vs. Haie! Ticket-Kontingente freigeschaltet!

Die NHL in Europa! Am 3. Oktober treffen die Edmonton Oilers im...

Freitag, 14. September 2018

Heuts geht's los: Auftakt vs. Augsburg!

Die Kölner Haie empfangen zum Liga-Auftakt am Freitag die Augsburger Panther in...