Freitag, 07. Juli 2017

KEC löst Vertrag mit Travis Turnbull

Der Vertrag zwischen den Kölner Haien und dem Stürmer wird in beidseitigem Einvernehmen zum 31.07.2017 aufgelöst.

Die Kölner Haie und Stürmer Travis Turnbull haben sich darauf geeinigt, ihren laufenden Vertrag in beidseitigem Einvernehmen zum 31.07.2017 aufzulösen.

Der 31-Jährige US-Amerikaner wechselte zur Saison 2016/17 nach Köln und absolvierte insgesamt 42 Pflichtspiele (14 Scorerpunkte) für den KEC.

Die Kölner Haie bedanken sich bei Travis Turnbull für seinen Einsatz und seine Leistung in der vergangenen Spielzeit und wünschen ihm für seine sportliche und private Zukunft alles Gute.

Die Haie-Kader für die Saison 2017/18 umfasst aktuell folgende Spieler:

Tor: Gustaf Wesslau, Daniar Dshunussow, Hannibal Weitzmann
Verteidigung: Corey Potter, Dominik Tiffels, Shawn Lalonde, Christian Ehrhoff, Pascal Zerressen, Fredrik Eriksson, Alexander Sulzer, Moritz Müller
Sturm: Lucas Dumont, T.J. Mulock, Dylan Wruck, Kai Hospelt, Nick Latta, Nico Krämmer, Eric Valentin, Ryan Jones, Justin Shugg, Alex Bolduc, Mick Köhler, Jean-Francois Boucher, Ben Hanowski, Philip Gogulla, Sebastian Uvira

Weitere Meldungen

Freitag, 23. Oktober 2020

Kein Abstieg in der PENNY DEL nach der Saison 2020/21

Im Anschluss an die Saison 2020/2021 wird es in PENNY DEL keinen...

Donnerstag, 22. Oktober 2020

Es geht um den Fortbestand des Eishockeystandorts Köln

Unser Selbstverständnis und unser Auftrag beim KEC ist es, selbstbestimmt und handlungsfähig...

Mittwoch, 21. Oktober 2020

PINKTOBER: Haie machen sich gegen Brustkrebs stark!

Haie wollen mit der PINKTOBER-Kampagne Aufmerksamkeit für das Thema Brustkrebs schaffen Biete...

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Marcel Müller auf Leihbasis nach Kassel

Marcel Müller wird an die Kassel Huskies ausgeliehen. Gemeinsam mit Haie-Kapitän Moritz...

Dienstag, 20. Oktober 2020

Allianz fordert Mitspracherecht!

Die Allianz Kölner Sport, der auch die Kölner Haie angehören, richtet sich...