KEC gewinnt auch gegen Lugano

SAMSTAG, 10. AUGUST 2013

Die Kölner Haie haben auch das zweite und abschließende Spiel ihrer Schweiz-Reise gewonnen. Nach dem Erfolg am Freitag gegen den russischen Vize-Meister Chelyabinsk siegte die Mannschaft von Uwe Krupp am Samstag gegen den siebenfachen Schweizer Champion HC Lugano mit 4:2.


Dabei drehte der KEC einen 0:2-Rückstand in einen Erfolg um. Zwei Tore von Nathan Robinson und Torsten Ankert gleich zu Beginn des zweiten Drittels machten aus dem 0:2 ein 2:2. Chris Minard und Daniel Tjärnqvist stellten den Kölner Erfolg schließlich sicher.


Uwe Krupp nach den Spielen in der Schweiz: „Das waren zwei starke Leistungen der Mannschaft gegen hochkarätige Gegner. Beide Partien waren gute Tests für das Team.“


Hier das weitere Vorbereitungsprogramm des KEC:



  • 15.08., DO, Spiel gegen/in Duisburg, 19.30 Uhr 
  • 18.08., SO, Sommerfest am Schokoladenmuseum (Rheinauhafen)
  • 24.08., SA, Turnier in Dordrecht, Spiel gegen Nottingham Panthers, 20.30 Uhr 
  • 25.08., SO, Turnier in Dordrecht, Platzierungsspiel gegen Krefeld oder Genf, 15 Uhr oder 18.30 Uhr 
  • 31.08., SA, Spiel gegen Malmö im Haie-Zentrum, 18.30 Uhr (Tickets im Haie-Shop)
  • 01.09., SO, Spiel gegen Iserlohn im Haie-Zentrum, 16.30 Uhr (Tickets im Haie-Shop) 
  • 06.09., FR, Spiel gegen Wolfsburg in Braunlage, 20 Uhr, Hier Karten für das Spiel bestellen   
  • 08.09., SO, Spiel gegen/in Iserlohn, 16.30 Uhr 
  • 13.09., FR, DEL-Saisonstart