Kanadische Haie-Profis zu Gast beim Empfang des Oberbürgermeisters

FREITAG, 26. OKTOBER 2001

Auf Einladung der Bundesregierung hält sich das kanadische Staatsoberhaupt Adrienne Clarkson, Generalgouverneurin von Kanada, vom 22. bis 28. Oktober zu einem Staatsbesuch in Deutschland auf. Am morgigen Samstag, 27. Oktober, 12.30 Uhr, gibt Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma aus diesem Anlass einen Empfang im Hansasaal des Historischen Rathauses zu Köln. Eingeladen dazu sind unter anderem auch die kanadischen Haie-Profis Brad Schlegel, John Miner, Dwayne Norris, Alex Kuzminski, Alex Hicks, Jason Young, André Faust, Dave McLlwain sowie die Trainer Lance Nethery und Rich Chernomaz.


André Faust operiert
Haie-Profi André Faust ist am Mittwoch in Köln am Unterkiefer operiert worden. Der 32jährige Stürmer hatte sich im Auswärtsspiel bei den Eisbären Berlin am vergangenen Freitag (4:3) einen Unterkieferbruch zugezogen. Faust wird den Kölner Haien in den verbleibenden fünf Meisterschaftsspielen bis zur Deutschland-Cup-Pause im November fehlen.


Hans Zachs Rückkehr in die Kölnarena
Heute abend kehrt Hans Zach erstmals seit der Eishockey-Weltmeisterschaft 2001 in die Spielstätte zurück, in der er in seiner Funktion als Bundestrainer mit der DEB-Auswahl so überaus erfolgreiche Auftritte feiern konnte. In der Kölnarena siegte er bei der WM mit der Nationalmannschaft gegen die Schweiz, trotzte Weltmeister Tschechien ein Remis ab und unterlag erst im Viertelfinale dem späteren Vizeweltmeister Finnland. Als Vereinstrainer der Kassel Huskies war Zach in der vergangenen Saison in Köln weniger erfolgreich. Zweimal unterlag er mit seinem Team den Haien mit 3:4, einmal in regulärer Spielzeit, einmal nach Penaltyschießen.