Jason Young wieder im Mannschaftstraining

MONTAG, 12. FEBRUAR 2001

Haie-Stürmer Jason Young hat am Montagvormittag, exakt drei Wochen nach seiner Tumoroperation, das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. Trotz dieser erfreulich frühen Rückkehr auf die Eisfläche ist momentan noch kein Zeitpunkt für ein Comeback im Team absehbar.


Verteidiger Mario Doyon steht Cheftrainer Lance Nethery nach überstandener Knieverletzung beim Auswärtsspiel in Essen am morgigen Dienstag, 13. Februar (20.00 Uhr), wieder zur Verfügung.


Während die Haie Stürmer André Faust, Dwayne Norris (beide Team Canada) und Bruno Zarrillo (Italien) rechtzeitig – und gesund – zum Training am Montag von ihren Auswahlmannschaften nach Köln zurückgekehrt  waren, konnte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) eine rechtzeitige Rückreise der Nationalspieler nach der erfolgreichen Olympia-Qualifikation aus Norwegen nicht gewährleisten.