Infos zu den verstärkten Sicherheitsmaßnahmen

MITTWOCH, 15. NOVEMBER 2017
CIty Press GmbH

Aufgrund zahlreicher Rückfragen zu den neuen Sicherheitsmaßnahmen beim Einlass zu Heimspielen der Kölner Haie in der LANXESS arena, weist der KEC noch einmal darauf hin, dass Taschen und Rucksäcke der Veranstaltungsbesucher, die das Format 21 cm x 8 cm x 34 cm (in etwa DIN A4) überschreiten, nicht mehr mit in die Halle genommen werden dürfen. Fans haben die Möglichkeit, Ihre Taschen auf der Nordseite, außerhalb der Arena abzugeben. Bei Rückfragen steht Ihnen der Security-Dienst zur Verfügung. Um dem gestiegenen Sicherheitsbedürfnis gerecht zu werden, haben sich Haie und Arena dazu entschieden, das bereits umfassende Sicherheitskonzept präventiv zu erweitern. Das Verbot hat ausschließlich vorbeugenden Charakter und dient dem Schutz der Besucher. Den Kölner Haien ist bewusst, dass es zuletzt Unstimmigkeiten bei den Einlasskontrollen gab. Es herrscht ein ständiger Austausch mit der LANXESSS arena und dem Sicherheitsdienst, um die Einlasskontrollen zu optimieren. Wir bitten um ihr Verständnis.