Heute: Nachlegen gegen Straubing!

DIENSTAG, 30. JANUAR 2018
ISPFD 

Die Kölner Haie empfangen am heutigen Dienstag die Straubing Tigers zum letzten Hauptrunden-Heimspiel in der LANXESS arena. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Jetzt Tickets sichern!

„Wir müssen gegen Straubing unsere Leistung bestätigen“, gab Haie-Stürmer Felix Schütz nach dem 5:2-Sieg gegen Bremerhaven am Sonntag zu Protokoll und damit die Marschrichtung für das Duell mit den Straubing Tigers am Dienstagabend (11:30 Uhr) vor.

Jetzt Haie-Tickets sichern.

Auch vor dem 48. Spieltag der Saison 2017/18 ist die DEL-Tabelle so eng zusammengerückt wie selten zuvor. Der KEC steht mit 70 Punkten aktuell auf Rang sechs, hat damit einen Zähler Rückstand auf den Tabellenvierten Iserlohn und derer sieben Punkte Vorsprung auf Platz elf, den die Düsseldorfer EG (63 Zähler) belegt. „Es zählt weiterhin jeder Punkt, um mit einem guten Gefühl in die Olympia-Pause zu gehen. Die Spiele gegen Straubing und Düsseldorf sind sehr wichtig“, so Schütz weiter.

Die Tigers grüßen zwar nach wie vor mit 52 Punkten vom Tabellenende, konnten aber von den letzten fünf Partien drei siegreich gestalten. Dem Team von Tom Pokel gelang ein 6:4 gegen Berlin, ein 5:2 gegen Ingolstadt und ein 3:2 in Augsburg. Unterschätzen darf man die Straubinger also weiterhin auf keinen Fall.

Verzichten müssen die Haie gegen Straubing auf den angeschlagenen Verteidiger Shawn Lalonde, auf Stürmer Sebastian Uvira, der seine Ein-Spiel-Sperre absitzen muss, sowie auf Torhüter Justin Peters, der bereits bei Team Canada weilt, und sich auf die Olympischen Spiele vorbereitet.

Erstes Bully in der LANXESS arena ist heute um 19:30 Uhr.