Heute KEC vs. DEG! Letzte Infos vor dem Derby!

SONNTAG, 01. FEBRUAR 2015

Über 18.000 Zuschauer erwartet +++ Es gibt noch Tickets +++ Stephens absloviert 500. DEL-Spiel +++ Tripp-Charity mit Lüdemann-Gamer

Volles Haus beim 207. Derby KEC vs. DEG! Die Kölner Haie rechnen mit über 18.000 Zuschauern beim vierten und letzten Hauptrunden-Duell zwischen Köln und Düsseldorf. Noch sind Tickets erhältlich. Die Tageskassen öffnen um 12:30 Uhr. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr.

Haie-Stürmer Charlie Stephens absolviert gegen die DEG sein 500. DEL-Spiel. Seit 2011 trägt Stephens das Haie-Trikot und spielte zuvor von 2006 bis 2008 für Düsseldorf und von 2008 bis 2011 für die Krefled Pinguine.

Für seine Tripp-Charity hat John Tripp heute wieder einen ganz besonderen Preis dabei: Dieses Mal gibt es ein „game-worn“ Winter Game Jersey von Mirko Lüdemann zu gewinnen. Das Jersey stammt aus einem zweiten, extra für die Spieler angefertigten Satz und wurde von Lüdemann für die Charity zur Verfügung gestellt. Lose (2,- Euro) gibt es u.a. am Info-Counter-Nord.
Die Einnahmen aus dem Losverkauf kommen einem guten Zweck zugute, denn: Als John Tripp 2010 zu den Kölner Haien wechselte, brachte er nicht nur viel Einsatz, Kampfgeist, seine legendäre Zahnlücke und eine große Portion Humor mit, er hatte auch eine Idee im Gepäck, die mittlerweile ein fester Teil des Haie-Lebens ist: Bei den Haie-Heimspielen werden Eishockey-Raritäten (Trikots, Schläger …) unter den Fans verlost. Die Einnahmen der „Charity“ kommen krebskranken Kindern zugute!