Heidiland Tourismus ist neuer Partner der Haie

DIENSTAG, 20. OKTOBER 2015

Heidiland Tourismus wirbt bei den Kölner Haien für sein Winterangebot – Gewinnspiel für Fans

Von der Eishockey-Arena auf die Skipiste: Heidiland Tourismus ist neuer Partner der Kölner Haie. Die Ostschweizer Tourismusdestination erschliesst sich damit eine Vielzahl reichweitenstarker Kanäle, um während der Saison 2015/16 in der Wintersport-affinen Millionen-Stadt Köln für den „Heidiland“-Winter zu werben.

HeidilandDank einer Partnerschaft mit den Haien hat die Ostschweizer Tourismusorganisation während der Winter-Saison 2015/16 die Möglichkeit, im Umfeld des KEC für die touristischen Angebote der Region mit seinen beiden Skigebieten Flumserberg und Pizol zu werben. Heidiland Tourismus kann dabei auf reichweitenstarke Plattformen zurückgreifen, die der achtmalige deutsche Eishockey-Meister und ehemalige Spengler-Cup-Sieger seinen Partnern zur Verfügung stellt. Kernstück der Partnerschaft sind verschiedene Vertriebsaktionen über das weitreichende VIP- und B-to-B-Netzwerk der Kölner Haie, mit welchen eine winteraffine, kaufkräftige Zielgruppe direkt mit Skiurlaubs-Angeboten aus dem „Heidiland“ beliefert werden kann. Das umfangreiche Kooperations-Paket beinhaltet zudem verschiedene Kommunikationsmaßnahmen, etwa auf der Haie-Homepage oder im klubeigenen Magazin. Das „Heidiland“ wird auch in LANXESS arena selber präsent sein. So wird am 13. Dezember 2015 die Urlaubsregion Heidiland den Besuchern des TV-Live-Spiels (Köln gegen Iserlohn) als „Sponsor of the Day“ präsentiert.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit so einem sympathischen und professionellen Partner wie den Kölner Haien zusammenarbeiten dürfen. Der Eishockeysport begeistert und löst Emotionen aus. Diese Bühne wollen wir nutzen, um die Begeisterung der Leute für unsere vielseitige Region zu wecken“, so Björn Caviezel, Geschäftsführer der Heidiland Tourismus AG.

Haie-Fans können sich in einem eigens eingerichteten Fan-Portal über das Heidiland informieren und an einem attraktiven Gewinnspiel teilnehmen:

HIER das Fan-Portal anklicken

Über die Urlaubsregion Heidiland

Imposante Berge, urige Alphütten und verschneite Landschaften: Die Urlaubsregion Heidiland bietet landschaftlich ein Stück Postkarten-Schweiz. In dieser Idylle liess sich die Schriftstellerin Johanna Spyri vor über 130 Jahren zu ihrem Weltbestseller „Heidi“ inspirieren, der in diesem Winter in einer Neuverfilmung in der Schweiz und Deutschland wieder in die Kinos kommt. Auch heute noch kann der Heidi-Mythos am Originalschauplatz in Maienfeld erlebt werden.

Die Urlaubsregion Heidiland liegt gut erreichbar im Osten der Schweiz, rund eine Autostunde von Zürich entfernt und ist bestens mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen. Zwischen dem Walensee, dem Sarganserland und der Bündner Herrschaft eröffnet sich dem Besucher eine enorme touristische Vielfalt auf engstem Raum. Im Winter locken die beiden schneesicheren Skigebiete Flumserberg und Pizol mit 115 bestens präparierten Pistenkilometern für alle Anspruchsniveaus. Neben Skifahren bietet die Region auch für Langläufer, Winterwanderer und Schneeschuhläufer Winterspass pur. Der Kurort Bad Ragaz im Herzen der Urlaubsregion ist international bekannt für sein heilendes Thermalwasser und das Grand Resort Bad Ragaz, eines der führenden Wellbeing- und Medical-Health-Resorts Europas.

HIER die Heidiland-Homepage anklicken