Sonntag, 01. August 2004

Hans Zach

Cheftrainer

Der im bayrischen Bad Tölz geborene Hans Zach (30. März 1949) ist seit 2002 Cheftrainer der Kölner Haie.

Bereits als aktiver Spieler sammelte er etliche Titel und Auszeichnungen. Seine Stürmer-Laufbahn begann beim EC Bad Tölz, wo Zach zwischen 1960 und 1970 aktiv war. Nach vier Jahren beim SC Riessersee wechselte Zach zum Berliner SC. Dort gewann der gelernte Metzger, Masseur und medizinische Bademeister seinen ersten Deutschen Meistertitel (1976). Einem zweijährigen Gastspiel beim EV Landshut folgte der Wechsel zum SB Rosenheim, wo Zach 1982 zum zweiten Mal als Spieler den nationalen Titel gewann. Seine aktive Karriere beendete Hans Zach nach insgesamt 859 Erstliga-Spielen, 384 Toren, fünf WM-Teilnahmen, einem Olympiaauftritt (1980 in Lake Placid), 80 Länderspielen mit 16 Toren, schließlich 1987 beim EC Ratingen.

Bereits bei seiner ersten Trainerstation holte Zach 1985 mit dem SB Rosenheim als Assistenz-Coach die Deutsche Meisterschaft. Drei Jahre in der 2. Liga beim EC Ratingen und dem SV Bayreuth, in denen Zach jeweils zum "Besten Trainer der Liga" gewählt wurde, folgte der Titel-Hattrick mit der Düsseldorfer EG (1991-93). Einem ersten Wechsel zu den Kassel Huskies 1995 folgte ein erneutes Engagement bei der DEG. 1997 arbeitete Hans Zach als Trainer im Ausland. Die Wege des Schweizer Erstligisten Zürcher SC und des deutschen Erfolgscoaches trennten sich jedoch schon nach wenigen Monaten. 1998 heuerte Zach erneut in Kassel an, wo er mit den Huskies in vier Spielzeiten drei Mal das Play-Off-Halbfinale erreichte. In seiner ersten Saison mit den Kölner Haien schaffte der 54jährige gleich den Einzug ins Finale. 2004 holte er mit den Haien den Pokal.

Das Nationalteam führte er ab 1999 aus der B-Gruppe zu drei WM-Viertelfinalteilnahmen - in Deutschland, Schweden und Finnland. Bei Olympia 2002 in Salt Lake City wurde Deutschland unter Hans Zach Fünfter. 2004 beendete Zach seine Karriere als Bundestrainer.
Hans Zach lebt mit seiner Frau Slada im Kölner Agnesviertel. Er hat zwei Kinder (Martina und Stefan).

Weitere Meldungen

Samstag, 28. März 2020

DEL-Gala 2020: Noebels "Spieler des Jahres" – Neu-Hai Edwards "Verteidiger des Jahres"

Neben seiner Auszeichnug zum "DEL-Spieler des Jahres" wird Marcel Noebels auch zum...

Samstag, 28. März 2020

Haie unterstützen Projekt der Stadt Köln SPORT@HOME

KEC ist Partner der Stadt Köln beim Online-Sportprogramm SPORT@HOME Am 28.03.2020 (18:30...

Samstag, 28. März 2020

DEL-Gala am Samstag in digitaler Form

DEL-Gala findet am kommenden Samstag in digitaler Form statt Haie-Verteidiger Colin Ugbekile...

Freitag, 27. März 2020

James Sheppard unterschreibt beim KEC

Der kanadische Stürmer wechselt von den Eisbären Berlin an den Rhein und...

Donnerstag, 26. März 2020

Haie unterstützen Fan-Kampagne #Blievdoheim

Mit Stolz haben wir die Aktion vieler Haie-Fans wahrgenommen, die mit einer...