Zum Inhalt springen

Haie schließen Vorbereitung mit Erfolg in Basel ab

SAMSTAG, 11. SEPTEMBER 2004

In ihrem letzten Testspiel für die Saison 2004/05 haben die Haie beim Schweizer Zweitligisten EHC Basel einen Sieg gelandet. Der KEC gewann in der St. Jakob Arena mit 3:2. Damit beschließen die Haie vor ihrem Pokalspiel am Sonntag in Füssen (18 Uhr) die Vorbereitungsphase mit einer ausgeglichenen Bilanz: Zu Buche stehen vier Siege, vier Niederlagen und zwei Unentschieden.


Nach einem torlosen ersten Drittel brachte Haie-Stürmer McLlwain die Haie mit zwei Treffern auf die Siegerstraße (21., 24.). Die Basler konnten vor 965 Zuschauern per Penalty durch Nüssli verkürzen (26.).


Roy stellte mit dem dritten Kölner Treffer den alten Abstand wieder her (57., Überzahl), ehe erneut Nüssli das Endergebnis von 3:2 für Köln besorgte (59.).