Haie mit Zuschauerrekord bei erstem Play Off-Heimspiel am Freitag

DONNERSTAG, 16. MÄRZ 2006

NetCologne ist „Sponsor Of The Day“ – Stadionmagazin TIME OUT als Sonderausgabe


Nach dem Auftaktsieg am Mittwoch in Nürnberg steht für die Haie am Freitag das erste Play Off-Heimspiel 2006 auf dem Programm. Um 19.30 Uhr startet das Duell gegen die Ice Tigers.


Hier Tickets bis 17.30 Uhr bestellen und an der Abendkasse hinterlegen lassen! 


Nach dem der KEC schon in der Hauptrunde seinen Zuschauerschnitt im Vergleich zur letzten Saison auf 12.453 (über 200 Fans mehr pro Spiel) verbessern konnte, dürfen sich die Haie auch beim Play Off-Heimspielauftakt am Freitag auf eine neue Bestmarke freuen. Seit Einführung des „best of seven“-Modus 2003 im Viertelfinale war die höchste Besucherzahl bei einem ersten KEC-Heimspiel in den Play Offs 10.850. Diese Marke stammt aus dem letzten Jahr (Duell gegen Ingolstadt). Den (noch) aktuellen Rekord werden die Haie am Freitag weit übertreffen. Es gibt aber noch Karten in fast allen Kategorien.


Alle Infos zu den Playoffs


Haie-Partner NetCologne ist am Freitag „Sponsor Of The Day“. Die Haie-Fans dürfen sich u.a. auf ein unterhaltsames NetCologne-Gewinnspiel in einer der Drittelpausen freuen.


Das bewährte Stadionmagazin TIME OUT erscheint für das Viertelfinale mit einer Sonderausgabe. Auf 32 Seiten (acht mehr als sonst) erhalten die Zuschauer für den gewohnten Preis von € 1,- neben den wichtigsten Fakten zu den acht Play Off-Teilnehmern auch zwei (!) Poster im A 3-Format: Abgebildet sind der „Haie-Spieler der Saison“ Ivan Ciernik und KEC-Neuzugang Mike Souza.


Das Spiel in der Kölnarena wird vom TV-Sender Premiere übertragen.