Haie haben einen neuen Gegner: Straubing erhält DEL-Lizenz

MITTWOCH, 31. MAI 2006

Die wichtigsten Neuigkeiten der Haie direkt aufs Handy? Hier klicken!


Der Aufsichtsrat der Deutschen Eishockey Liga hat der Straubing Tigers GmbH die Lizenz für die kommende Spielzeit 2006/2007 erteilt. Die Straubing Tigers hatten sich durch den Gewinn der Meisterschaft in der 2. Bundesliga die sportliche Qualifikation für die DEL gesichert. Für den KEC werden die Spiele gegen die Niederbayern eine Premiere darstellen. Noch nie zuvor trafen die Haie in der höchsten Spielklasse auf Straubing.


Nach Pfingsten gelten die Sommeröffnungszeiten im Haie-Shop


Ab dem 6. Juni gelten im Haie-Shop in Köln-Deutz diese Sommeröffnungszeiten: Montag-Freitag 12-19 Uhr, Samstag 10-16 Uhr.


Dauerkartenverkauf: Vorjahreszahl geknackt! Freie Plätze hinter den Toren!


Die Haie haben die Zahl der verkauften Saisontickets aus der letzten Spielzeit eingestellt: Insgesamt hat der KEC jetzt 5.500 Dauerkarten verkauft.


Hier alle Preise für die aktuelle Dauerkarte, alle Vorteile, der Liga-Vergleich und das Bestellformular


Dabei nutzten zahlreiche Fans die „Wechselangebote“ des KEC und zogen auf die Haupttribüne. Dadurch wurden erstmals seit vielen Jahren einige Sitzplätze hinter den Toren (auch zusammenhängende) frei. Wer sich einen dieser Plätze in der Preisgruppe 3 sichern will, sollte schnellstmöglich den Haie-Shop in Köln-Deutz aufsuchen oder seine Dauerkartenbestellung schriftlich beim KEC (Fax: 0221-2795-50) einreichen.