Haie erwarten zu Halloween die Iserlohn Roosters in der Kölnarena

DIENSTAG, 30. OKTOBER 2007

Drei Tage nach ihrem Derby-Sieg gegen die DEG bestreiten die Haie ihr nächstes Heimspiel. Der KEC erwartet am Mittwoch in der Kölnarena die Iserlohn Roosters. Das Spiel beginnt um 19.30 Uhr.


Hier gibt es Tickets für die Heimspiele der Kölner Haie in der Kölnarena!


Die Haie wollen ihren positiven Trend in der Kölnarena weiterführen. Zuletzt gewann der KEC zwei Mal in eigener Halle ohne Gegentor (1:0 gegen Krefeld, 1:0 n.P. gegen Düsseldorf). Doch auch die Gäste aus dem Sauerland dürften mit viel Selbstvertrauen anreisen, konnten sie doch sechs ihrer letzten sieben Spiele gewinnen. Am Sonntag siegte Iserlohn gegen den damaligen Tabellenführer Frankfurt mit 2:0.


Trainer Doug Mason muss gegen die Roosters, gegen die die Haie das erste Saisonduell nach Verlängerung (4:3) gewinnen konnten, auf Mirko Lüdemann (Muskelfaserriss), Kai Hospelt (Kreuzbandriss) und Todd Warriner (Knöchelverletzung) verzichten.


Wer zu der Partie gegen Iserlohn dem Datum entsprechend in einem Halloween-Kostüm in die Kölnarena kommt, erhält eine Freikarte für die Premiere von „Holiday On Ice“ am 16. Januar 2008.