Dienstag, 26. Juni 2007

„Fallschirmjäger“ und „Hammer-Haie“ beim KEC– Jetzt Fotos online

Langweilig wird das Sommertraining des KEC auf keinen Fall. Das Trainerteam der Haie lässt sich immer wieder neue Methoden einfallen, um Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer zu verbessern.

Zuletzt jagte Co-Trainer Clayton Beddoes seine Jungs mit Fallschirmen über das Eis. Dabei müssen die Spieler gegen den hohen Luftwiderstand anarbeiten.

Beim Zirkeltraining im Kraftraum hat Beddoes einen großen LKW-Reifen angerollt, den die Spieler mit einem Hammer bearbeiten müssen. Als nicht ganz ernst gemeinte Motivationshilfe versah der Coach den Reifen mit der Abkürzung des Erzrivalen DEG. Ob er dadurch die Schlagkraft bei den Spielern tatsächlich erhöht hat, ist nicht überliefert.

Hier gibt es die Bilder: "Fallschirmjäger" und "Hammer-Haie" (Galerie "Im Haie-Kraftraum" anklicken):


 

Weitere Meldungen

Freitag, 22. Oktober 2021

Haie entführen zwei Punkte aus Ingolstadt

Overtime-Sieg nach dramatischen Schlussminuten. Die Kölner Haie gewinnen am Freitagabend in Ingolstadt...

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Girls‘ Day – der Schnuppertag nur für Mädchen

Am 30. Oktober 2021 haben eishockeyinteressierten Mädchen die Eisfläche im Trainingszentrum des...

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Deiters und Haie bauen Partnerschaft weiter aus!

Die Zusammenarbeit der Kölner Haie und der Deiters GmbH, zwei rheinischen Institutionen,...

Mittwoch, 20. Oktober 2021

Am Freitag in Ingolstadt wieder Punkte sammeln

Ihre nächsten beiden Partien bestreiten die Haie-Profis auswärts in Ingolstadt. Das erste...

Dienstag, 19. Oktober 2021

232. rheinisches Derby geht an die DEG

Das erste große Derby der Saison geht an die DEG. Vor 11.400...