Erstes Testspiel in Iserlohn

DONNERSTAG, 14. AUGUST 2014

KEC spielt am Freitag um 19.30 Uhr am Seilersee


Nach knapp drei Wochen Trainingslager in Köln steht für die Haie am Freitagabend das erste Testspiel auf dem Programm. Der KEC betritt um 19.30 Uhr das Eis am Seilersee, um sich mit den Iserlohn Roosters zu messen.


Angeschlagen bzw. verletzt fehlen Andreas Holmqvist, Alex Weiß sowie Mike Iggulden. Geschont wird zudem Mirko Lüdemann. In den Kader aufrücken werden Fabio Pfohl, der aus dem Haie-Nachwuchs stammt und auch für den Kooperationspartner Duisburg spielberechtigt ist sowie Cornelius Krämer (ebenfalls aus dem Kölner DNL-Team), der am Freitag per „Gastlizenz“ zum Einsatz kommen wird.


Das ist der Haie-Fahrplan bis zum DEL-Saisonstart:



  • 15.08. (FR), 19.30 Uhr:  Iserlohn Roosters – Kölner Haie (Testspiel)
  • 17.08. (SO), ab 14 Uhr: Sommerfest der Kölner Haie am Schokoladenmuseum
  • 21.08. (DO), 19.30 Uhr: Kölner Haie – HC Košice (Champions Hockey League)
  • 23.08. (SA), 17.45 Uhr: Kölner Haie – Bílí Tygři Liberec (Champions Hockey League)
  • 29.08. (FR), 19.30 Uhr: Kölner Haie – G.A. Wolfsburg (Testspiel im Haie-Zentrum in Köln-Deutz)
  • 31.08. (SO), 16.30 Uhr: Kölner Haie – Iserlohn Roosters (Testspiel im Haie-Zentrum in Köln-Deutz)
  • 05.09. (FR), 18.30 Uhr: Oulun Kärpät – Kölner Haie (Champions Hockey League)
  • 07.09. (SO), 17.45 Uhr: Kölner Haie – Oulun Kärpät (Champions Hockey League)

Ticketinfos zur CHL in Köln:


HIER gibt es Tickets! 


HIER Saalplan und Preise der CHL anklicken! 


Wie schon vor einigen Jahren erfolgreich bei einigen Pokalspielen praktiziert, wird bei den CHL-Gruppenspielen in der LANXESS arena nur der Unterrang geöffnet sein (keine freie Platzwahl).


Um den Appetit auf den neuen Wettbewerb weiter zu steigern, haben sich die Haie dazu entschieden, die Eintrittspreise im Vergleich zu den regulären DEL-Eintrittspreisen zu reduzieren. Zudem wurden die Preiskategorien teilweise zusammengefasst. So kosten beispielsweise reguläre Haupttribünen-Einzelkarten € 30,-, also € 14,- weniger als sonst, Sitzplätze in den „Eckblöcken“ € 22,- statt € 32,-.*


Für Fans mit Haie-Dauerkarte 2014/2015 ist die Champions Hockey League besonders attraktiv! Jeder Fan mit Saisonticket 14/15 kann ein „Mini-Abo“ erwerben (auch nach Ablauf des Vorkaufsrechts, ausschließlich im Haie-Shop erhältlich!). Hierin sind alle drei Gruppenspiele zum Preis von zweien enthalten! Beispiel: Alle drei CHL-Gruppenspiele kosten für einen Sitzplatz in einem der „Eckblöcke“ im „Mini-Abo“ € 44,-., im Stehplatz z.B. € 30,-.*


Pro Dauerkarte kann ein (!) „Mini-Abo“ erworben werden. Aus technischen Gründen gibt es keine Stammplatz-Garantie. Fans mit Dauerkarte können (falls verfügbar) natürlich gerne ihren Stammplatz auswählen, aber auch Tickets (auch ihr persönliches „Mini-Abo“) für eine andere Kategorie wählen.


Es gibt wie gewohnt zwei Ermäßigungsstufen, so bezahlen jugendliche Fans mit Dauerkarte (bis 18 Jahre) für das „Mini-Abo“ gerade mal € 12,- (also umgerechnet € 4,- pro CHL-Spiel).*


*Bitte beachten, dass beim Kauf von CHL-Tickets die übliche Systemgebühr von € 2,- anfällt.