Direkthilfe von Sponsoren

DONNERSTAG, 04. MÄRZ 2010

„Wir bauen derzeit viele Mosaiksteine zusammen. Es kommt Hilfe von ganz vielen Seiten“, beschreibt Haie-Geschäftsführer Thomas Eichin die aktuelle Lage im Kampf um Gelder für den KEC.


Täglich dürfen sich die Haie über Zusagen von Partnern über Direkthilfe freuen. So unterstützen beispielsweise Coca-Cola und Royal Canin durch den sofortigen Erwerb einer Bande den KEC mit jeweils fünfstelligen Summen.