Jubel

Author: 
Daniel Schäfer / Albert Schäfer
Mittwoch, 10. April 2019

Die Kölner Haie sagen DANKE!

Die Haie-Saison 2018/2019 ist am gestrigen 9. April zu Ende gegangen. Wir haben nach Hauptrundenplatz vier und einer ebenso dramatischen wie denkwürdigen Viertelfinalserie gegen Ingolstadt im Halbfinale gegen Mannheim das Saisonaus nicht verhindern können.

Natürlich sind wir enttäuscht, dass wir die Adler nicht schlagen konnten, doch wenn wir heute auf die Saison und vor allem diese Playoffs 2019 zurückblicken, überwiegt der Stolz auf das Geleistete und auf unsere Fans.

Wir blicken auf eine Saison mit Höhen und Tiefen, mit Highlights und Niederschlägen zurück. Unser wichtigstes Ziel war es, Kredit bei unseren treuen Fans zurückzugewinnen – durch Leidenschaft, Hingabe und aufopferungsvollen Kampf für den KEC. Wenn wir alles Erlebte und Gehörte der letzten Wochen als Maß nehmen, dürfen wir voller Dankbarkeit sagen: Dieses Ziel haben wir erreicht. Heute sind viele Haie-Fans stolz, wenn sie über ihre Mannschaft sprechen, die Aufholjagd gegen Ingolstadt oder das siebten Spiel und das Siegtor durch den kölschen Jung Freddie Tiffels, den Kampf der Haie gegen scheinbar übermächtige Adler, die vergebenen Chancen, die vielen Verletzten und die Atmosphäre in der Arena, die in den Playoffs viele Fans an „gute, alte Zeiten“ erinnerte.

Wir haben ein Fundament gelegt. Unser Weg soll aber weiter gehen. Wir wollen weiter nachhaltig, aber auch geduldig Junghaie-Spieler in den Profikader einbinden. Unser Haie-Team 18/19 lebte von guter Qualität und großartigem Teamgeist. Diesen wollen wir erhalten und weiter fördern, durch die Art, wie wir die Mannschaft zusammenstellen und wie wir miteinander umgehen.

Unser Motto in den Playoffs war „We are one“. Diesen Zusammenhalt haben wir gespürt. Es waren diese besonderen Momente, als sich die Fans bei einem Serienstand von 1:3 gegen Ingolstadt noch vor dem ersten Bully von ihren Plätzen erhoben haben, um zu zeigen: Wir glauben an Euch. Die Wertschätzung die wir gestern – das Saisonaus vor Augen – im letzten Drittel und nach der Schlusssirene erfahren durften. Dafür möchten wir Euch, liebe Haie-Fans, danken.

Unser Dank geht auch an unsere Mannschaft, das Trainerteam, den Staff, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle, das Haie-Fanprojekt, die Volunteers, die Off-Ice-Officials, die Junghaie, unsere Partner und Sponsoren und in besonderem Maße an unsere Gesellschafter.

Vielen Dank für Eure Unterstützung, Treue und Wertschätzung.

WE ARE ONE 

Eure Kölner Haie

Weitere Meldungen

Freitag, 20. September 2019

Stetson setzt mit den Kölner Haien noch einen drauf

Die neue Eishockey-Saison ist bereits in vollem Gange, die Spannung ist greifbar...

Dienstag, 17. September 2019

Großer Dauerkarten-Endspurt!

Nur noch 111 Dauerkarten im Verkauf Einfacher Bestellvorgang: Angebot gilt bis zum...

Sonntag, 15. September 2019

Haie siegen in Mannheim nach Overtime

2:1 nach Overtime – verdienter Auswärtssieg beim Meister Der KEC überzeugt mit...

Freitag, 13. September 2019

Heute ist Saisonstart gegen Iserlohn!

Auftakt zuhause gegen die Iserlohn Roosters Steuern auf 17.000 Zuschauern zu Gemeinsam...

Freitag, 13. September 2019

Haie unterliegen Iserlohn in Overtime

Der KEC verliert nach großem Kampf mit 2:3 nach Overtime gegen Iserlohn...