Montag, 17. Februar 2020

Deine Haie-Dauerkarte 2020/2021

+++ Dauerkarten aus der aktuellen Saison laufen automatisch weiter

+++ Neue Dauerkarten können ab sofort bestellt werden

+++ Preise und Pakete bleiben gleich

+++ Ratenzahlung ausgeweitet

Liebe Haie-Fans,

die aktuelle sportliche Krise macht uns allen schwer zu schaffen. Wir sind enttäuscht und traurig darüber, dass wir so weit hinter unseren eigenen und Euren Erwartungen herhinken. Uns ist klar, dass es in der jetzigen Phase keinen wirklich "guten Zeitpunkt" gibt, um sich dem Thema Dauerkarte zu widmen. Doch wir wollen Euch heute mit den Infos dazu versorgen, weil die Dauerkarte wichtig ist und wir den Blick auch nach vorne richten.

Fans mit Dauerkarte sind die Treuesten der Treuen. Sie sind das Fundament unserer Fan-Kultur und unserer tollen Zuschauerzahlen. Traditionell Mitte Februar informieren die Haie ihre Fans über die neue Haie-Dauerkarte – diesmal für die Saison 2020/2021.

"Alles bliev wie et is" ist das Motto für die Haie-Dauerkarte 2020/2021. Die Preise bleiben gleich, die beiden Pakete auch. Neu ist nur, dass Fans ab sofort auch die Möglichkeit haben in sechs Raten zu bezahlen (zuletzt maximal vier Raten).

Haie-Geschäftsführer Philipp Walter: "Gerade in den letzten Jahren hat es oft Veränderungen bei der Dauerkarte gegeben. Das wollten wir diesmal nicht und ein Zeichen der Stabilität an unsere treuesten Fans senden. Wir sind sehr dankbar, dass sie uns – gerade in der momentan so schwierigen Phase – so großartig unterstützen. Allen, die gestern in Düsseldorf mit dabei war, gilt nochmals mein besonderer Dank."

Es gibt weiterhin das Paket 1 (Hauptrunde + Preplayoffs) und das Paket 2 (Hauptrunde + alle Playoff Heimspiele) und weiterhin zwei Ermäßigungsstufen. So reicht das Dauerkartenspektrum von der Stehplatzkarte für Jugendliche (ab 130,- €), über die beliebten Eckblöcke (Normalpreis ab 480,- €) bis zur Sitzplatzkarte auf den Haupttribünen (Normalpreis ab 775,- €).

Haie-Fans, die in der aktuellen Saison eine Dauerkarte besitzen und auch 2020/2021 Teil der Haie-Dauerkarten-Familie bleiben wollen, müssen nichts tun. Die Dauerkarte läuft automatisch weiter (mögliche Ermäßigungsnachweise müssen selbstverständlich erbracht werden). In diesen Tagen erhalten alle Dauerkarten-Fans alle Infos per Post.

Fans, die in der aktuellen Saison keine Dauerkarte haben aber ab der Saison 2020/2021 dabei sein wollen, können ihre Dauerkarte online, per Bestellformular an dauerkarten[at]haie.de oder im HAIEstore (Gummersbacher Str. 4, Köln-Deutz) bestellen.

Zahlreiche Vorteile und auch die Möglichkeit, neue Fans zu werben, machen die Haie-Dauerkarte sehr attraktiv:
Hier findest Du alle Vorteile, Preise und wichtige Infos zur Haie-Dauerkarte.

 

Weitere Meldungen

Dienstag, 07. April 2020

Haie-Podcast geht online: Erste Folge jetzt anhören!

Mit dem "Kölner Haie Podcast" startet der Club über Spotify und SoundCloud...

Montag, 06. April 2020

Merbeck Gebäudereinigung wird Premium-Partner der Kölner Haie

Das Kölner Unternehmen weitet seine bestehende KEC-Partnerschaft zur kommenden Saison noch aus...

Samstag, 04. April 2020

Moritz Müller gründet Plattform, um lokale Unternehmen zu unterstützen

Mit der von ihm initiierten Plattform localoos.de will der Haie-Kapitän lokale Händler...

Freitag, 03. April 2020

Nur noch bis Samstag: Game-Worn-Trikots ersteigern!

Fans und Sammler haben nur noch bis Samstag, den 04. April 2020,...

Donnerstag, 02. April 2020

Hervorragende Nachwuchsarbeit: Fünf Sterne für den KEC

Im Rahmen des "Fünf-Sterne-Nachwuchskonzeptes" des DEB und der DEL erhält der KEC...