Charity: Robinsons Red Wings-Trikot zu gewinnen!

DIENSTAG, 26. NOVEMBER 2013

Tripp und Stephens helfen beim Loseverkauf!


Ein Authentic Trikot der Detroit Red Wings von Haie-Stürmer Nathan Robinson ist beim Spiel gegen Berlin der Preis der Charity! Der kanadische Wirbelwind ging für den Traditionseishockeyclub aus Michigan in der Saison 2003/2004 aufs Eis. Nathan Robinson, der nicht nur mit dem Puck sondern auch mit dem Pinsel hervorragend umgehen kann, spendete letzte Saison bereits ein selbstgemaltes Bild für die Charity. Dieses brachte am 28.12.2012 den Saison-Höchsterlös von über € 2.400,-!


Auch heute helfen Spieler beim Losverkauf mit: John Tripp und Charlie Stephens sind vor dem Spiel im Arena-Foyer unterwegs! Lose gibt es auch am Info-Counter-Nord ab € 2,-. Der Erlös kommt krebskranken Kindern zugute!


HIER Infos anklicken!!!