Freitag, 22. Januar 2021

Biete jetzt auf Deinen Diversity-Day-Gamer!

  • Du hast die Chance im Online-Fanshop heißbegehrte Game-Worn und Game-Issued Diversity-Day-Trikots zu ersteigern

  • Ein Teilerlös geht an das Jugend- und Begegnungszentrum "anyway" in Köln

Ab sofort bieten wir die originalen Game-Worn- und Game-Issued-Trikots unserer Haie-Profis in unserem Online-Fanshop zur Versteigerung an! Bis Sonntag, 31.01.2021, hast Du die Möglichkeit Dir eins der 34 heißbegehrten Gamer zu sichern. Die Sondertrikots wurden am 17.01.2021 beim Heimspiel gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven im Rahmen des "Diversity Day" von den KEC-Profis getragen.

Die spezeillen Gamer begeistern durch besondere Hingucker: So wurde die Rückennummer in Regenbogen-Farben gestaltet und die Vorderseite mit dem "Lebe-wie-du-bist"-Logo, das der KEC gemeinsam mit dem 1. FC Köln entwickelt hat, versehen.

Weitere besondere Merkmale der Trikots:

  • Spezielles Nacken-Label "official jersey" / MATCH JERSEY
  • Nummer und Name sind aufgenäht
  • Spezieller Aufnäher "GAME WORN JERSEY" am unteren Rand auf der Rückseite des Trikots
  • Game Worn Button

Doch was hat es mit dem "Diversity Day" auf sich? Der Diversity Day ist ein gemeinsames Projekt des KEC und des 1. FC Köln. Beide Vereine veranstalten einen Sonderspieltag, der ein Zeichen für Toleranz und Gleichberechtigung im Sport und in der Gesellschaft setzen soll. Der "Diversity Day" wurde in diesem Jahr zum zweiten Mal veranstaltet. Der KEC und der 1. FC Köln sind 2020 vom KLuST e.V. (Kölner Lesben- und Schwulentag e.V.) mit dem Pride-Preis für "Besondere Verdienste im gesellschaftlichen Einsatz für den Abbau von Homofeindlichkeit und die Förderung von Diversity" ausgezeichnet worden. 

Um sich auch nachhaltig für Toleranz und Vielfalt einzusetzen, werden – wie bereits im letzten Jahr – Teilerlöse aus der Auktion der Trikots an das Jugend- und Begegnungszentrum "anyway", eine der wichtigsten Einrichtungen der schwul-lesbischen Community in Köln, gespendet.

Bei dem Großteil der Jerseys in der Auktion handelt es sich um original von den Spielern getragene Trikots ("Game-Worn"), die vom Kampf um Tore und Punkte Gebrauchsspuren aufweisen, beispielsweise:

  • Puck Marks: Puckspuren
  • Stick Marks: Spuren, die vom gegnerischen Schläger hinterlassen wurden
  • Board Burns: Durch Entlangreiben an der Bande verursachte "Brandstellen"

Zusätzlich zum Trikot gibt es ein von den Kölner Haien ausgestelltes Echtheitszertifikat, das die Authentizität des jeweiligen Jerseys bestätigt. Wichtig: Die erste Auktion endet am 31.01.2021, um 12:00 Uhr.

Foto: DEL_Photosharing // Schäfer

 

Weitere Meldungen

Montag, 01. März 2021

NRW-Duell gegen Iserlohn am Dienstag

Am Dienstag erwartet die Haie das vierte NRW-Duell in zehn Tagen. In...

Sonntag, 28. Februar 2021

Keine Punkte gegen Krefeld

Am Sonntagabend unterlag der KEC den Krefeld Pinguinen mit 1:3. In einem...

Samstag, 27. Februar 2021

Bis zu 50% Rabatt! Winterschlussverkauf bei den Haien

Schnäppchen-Alarm im Online-Fanshop ! Beim Winterschlussverkauf könnt Ihr Euch jetzt ausgewählte Fan-Artikel...

Freitag, 26. Februar 2021

Am Sonntag geht es wieder gegen Krefeld!

Nach dem Krefeld-Spiel ist vor dem Krefeld-Spiel. Am Sonntagabend steigt um 19:30...

Donnerstag, 25. Februar 2021

KEC unterstützt digitale Kampagne der Robert-Enke-Stiftung

Seit über elf Jahren leistet die Robert-Enke-Stiftung (RES) wichtige Arbeit zur Aufklärung,...