"Backdraft Cologne" übergibt tolle Spende!

MONTAG, 27. MÄRZ 2017

Eishockey-Hobby-Mannschaft der Feuerwehr übergab einen Scheck an Haie-Legende Mirko Lüdemann.

„Backdraft Cologne“, dass sind sportbegeisterte Feuerwehrmänner aus Köln und Umgebung die sich 2002 nach einem Spaßspiel zwischen den Feuerwachen 1 und 10 zusammengefunden haben und die Eishockeymannschaft der Berufsfeuerwehr Köln, gründeten. Aktuell gehören dem Team 26 Feuerwehrmänner an. Neben den Angehörigen der Berufsfeuerwehr Köln sind auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Köln, sowie der Kölner Werkfeuerwehren vertreten.

Aktiv ist das Team in der Feuerwehr-Eishockey-Liga (FEL) und dabei auch karikativ tätig. Bei allen eintrittfreien FEL-Spielen in Köln, stellt „Backdraft Cologne“ seine FW-Sammelhelme zugunsten der „Haie Charity“ auf. Die von Ex-Haie-Stürmer John Tripp ins Leben gerufene Initiative unterstützt u.a. Einrichtungen, die krebskranke Kinder betreuen und behandeln. Hier konnte nach den letzten drei Spielzeiten jeweils ein Betrag von ca. 1000,- Euro übergeben werden.

Vielen Dank!