Freitag, 30. Mai 2003

6.200 Saisontickets verkauft! Kölner Haie stellen Dauerkarten-Rekord auf!

Die Marke von 6.000 verkauften Dauerkarten wurde bereits am späten Mittwochnachmittag erreicht, am Ende des letzten Verkaufstages der attraktiven "All Inclusive!"-Aktion war die Zahl der abgesetzten Saisontickets für die kommende DEL-Spielzeit 2003/2004 auf insgesamt 6.200 angestiegen.

6.200 verkaufte Dauerkarten, das sind so viele wie noch nie in der 31jährigen Historie der Kölner Haie. Die Rekordzahl aus dem Vorjahr (5.900) wurde noch einmal um mehr als 5% gesteigert.

"Das ist ein phänomenaler Treuebeweis der Fans", freut sich Haie-Geschäftsführer Holger Rathke. "Und die nochmalige Steigerung der Verkaufszahl ist auch ein Indiz für den hohen Stellenwert des Eishockeys in der Sportstadt Köln."

Erstmals seit DEL-Zugehörigkeit hatte der amtierende Deutsche Vizemeister seinen Anhängern das sogenannte "All Inclusive!"-Angebot unterbreitet, wonach alle bis zum 30. Mai erworbenen Dauerkarten in der kommenden Saison ohne Mehrkosten auch für alle etwaigen Play Off-Heimspiele Gültigkeit haben. Rathke: "Es freut uns natürlich sehr, dass unser attraktives Angebot solchen Anklang gefunden hat und die Fans unser Entgegenkommen in diesen wirtschaftlich allgemein schwierigen Zeiten honoriert haben."

Natürlich wird der Dauerkarten-Verkauf für die kommende Spielzeit auch nach Ablauf der "All Inclusive!"-Frist fortgesetzt, jedoch gelten die nach dem 30. Mai erstandenen Saisontickets nur für die Heimspiele in der DEL-Hauptrunde. Für den Besuch etwaiger Play Off-Heimspiele muss der Tageskartenpreis (ohne Vorverkaufsgebühr) gezahlt werden.

Der Ticket- und Fanshop im Haie-Trainingszentrum ist während der Sommerpause von Montag bis Freitag in der Zeit von 12.00 - 18.00 Uhr, Samstag von 10.00 - 14.00 Uhr geöffnet.

Weitere Meldungen

Montag, 03. Mai 2021

Kölner Haie verpflichten Stürmer Maximilian Kammerer

Die Kölner Haie haben Maximilian Kammerer unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Stürmer...

Sonntag, 02. Mai 2021

Para Eishockey-Nationalmannschaft bereitet sich in Köln auf B-WM vor

Die Para Eishockey-Nationalmannschaft war von Freitag bis Sonntag im Rahmen eines Leistungslehrgangs...

Mittwoch, 28. April 2021

Die Junghaie sagen Danke!

Im Rahmen der Aktion "Die Junghaie sind für mich…" mit unserem Partner...

Mittwoch, 28. April 2021

Vier Junghaie bestreiten U18-WM

Mit Kevin Niedenz, Robin van Calster, Pascal Steck und Sandro Mayr nominierte...

Montag, 26. April 2021

Neue Haie-Zugänge im DEB-Kader für Phase zwei der WM-Vorbereitung

Bundestrainer Toni Söderholm hat mit Moritz Müller und Frederik Tiffels zwei weitere...